Donnerstag, 9. September 2010

Pilze überall

Weiter gehts mit der Herbst-/Winterkollektion.

Endlich habe ich mich dazu aufgerafft, die warmen Jerseys von Super4Kids zu verarbeiten, die schon eine ganze Weile in meinen Stoffschatzkisten gewartet hatten.

Die Glitzer-Pilze von Farbenmix lagern sogar noch länger, dafür habe ich jetzt gleich alles auf einmal verbraucht - yeah!

Zum Glück ist es heute wieder etwas milder als die letzten Tage, deshalb müssen die Shirts noch ein Weilchen im Schrank warten, bis meine hitzigen Kinder sie brauchen können ...




Schnitt: Ottobre 3/2010, Jerseys von Super4Kids, Bündchen von Michas Stoffecke, Glitzerpilze von Farbenmix

Kommentare:

  1. ohhh, die sind voll schön geworden *schwärm

    AntwortenLöschen
  2. Toll, viel schöner als fertig gekauft!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. danke! *freu*
    wenn der stoff schon selbst so fröhlich bunt ist, sind sie ja ganz fix genäht.

    AntwortenLöschen
  4. Die Pilze sind ja wirklich wahnsinnig süss! Möchtest du nicht noch ein zusätzliches Kind? *gg* Ich bräuchts halt bisschen größer ;o)

    LG nima

    AntwortenLöschen
  5. Danke!
    Aber warum ein zusätzliches Kind? Um noch länger Kindersachen nähen zu dürfen? (Das wäre natürlich ein Argument. *g* Wird aber meinen Mann nicht überzeugen, glaub ich.)
    LG kitzkatz

    AntwortenLöschen
  6. Mich gibts doch schon *gg* Ich meinte, dass wenn ich dann so tolle T-shirts bekomme, gerne als zusätzliches Kind zur Verfügung stehe - ich bin auch schon groß ;o)

    AntwortenLöschen