Freitag, 10. Dezember 2010

Weihnachtswerkstatt Teil 1

Besonders viele Weihnachtsgeschenke habe ich noch nicht genäht, aber ich hab ja noch zwei Wochen Zeit .... *schwitz*
Erst einmal habe ich, da meine Mädels dieses Jahr das gemeinsame Weihnachtskartenfoto verweigert haben, ein paar Weihnachtskarten genäht. Die Idee dazu ist von den Farbenmix-Inspirationen.


Frische Früchte auf dem Weihnachtsbaum?
Ja, ihr seht richtig - meine Große wünscht sich zu Weihnachten unter anderem "endlich!!" eine Erdbeer-Tasche (steht seit Monaten auf meiner To-sew-Liste).

Dazu gibts jede Menge Gratis-Anleitungen im Netz - meine empfahl eine Tasche mit Innenfutter, die dann, obwohl ich ganz dünne Stöffchen verwendet hatte, nicht mehr in die Erdbeer-Ecke gepasst hat. :-(


Aber aufgegeben werden bei uns nur Briefe und Pakete, deshalb habe ich es gleich noch einmal versucht, diesmal ungefüttert und mit extra schmalen Henkeln, und jetzt passt es.

Und weiter gehts!



Kommentare:

  1. Da kommen bei mir gleich Frühlingsgefühle auf! :D

    Ich finde es toll, dass sich deine Tochter auch schon so fürs Nähen begeistern kann!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anneliese,

    hab vielen lieben Dank für Deine Hilfe und Dein Angebot, aber ich bräuchte den Stoff in rot. Aber trotzdem vielen, vielen Dank!!!

    Deine Karten sehen super aus und die Idee mit der Erdbeertasche ist ja toll- das hab ich noch nie gesehen.

    Viele liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. die Weihnachtskarten gefallen mir ausgesprochen gut :)
    würde ich welche schreiben, würde ich mir die nachmachen *schäm

    die Erdbeertasche ist ja auch ne süße Idee!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anneliese,

    da hast du mir heute aber eine besonders große Freude gemacht. Hab vielen lieben Dank dafür.

    Ich hoffe, dass der Stoff auch lieferbar ist- ich glaube es warscheinlich erst, wenn ich ihn in den Händen halte...

    Hast Du dort schon einmal bestellt? Ich bin schon so gespannt, ob es klappt!!!

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen