Freitag, 18. Februar 2011

Kombi Part II, vielleicht

Länger nix gepostet, ich weiß ...

Schon am Montag hatte ich das Röckchen "Alysha" nach einen Ebook-Schnitt von Claudia Diesner fertig:


Dafür habe ich mal wieder ein Oilily-Stoffschätzchen zerschnitten, nämlich diesen getupften/gepfoteten lila-pinkfarbenen Velvet.

Dazu wollte ich ein Katzen-Shirt (mal wieder ...) nähen. Allerdings konnte ich in meinem Fundus zu dem schönen Katzenjersey von Serukid keinen passenden Unistoff finden, deshalb habe ich dann doch etwas anderes gemacht:

Und nun bin ich nicht ganz sicher, ob das alles wirklich zusammenpasst und ob mein Schatz damit nicht ein bisschen sehr rosa unterwegs sein wird.
Das Shirt ist jedenfalls eine "Antonia" von Farbenmix, der Blumenjersey ist ein DaWanda-Fund und sicher keine reine Baumwolle.
Die Katzen sind aus einem hübschen Baumwollstoff, den ich mal bei Michas bestellt hatte.


Fotos am Kind kann ich leider nicht anbieten, weil das arme Mädchen mit ordentlich Fieber das Bett hüten muss.
Ein schönes Wochenende wünsch ich euch!
Edit - P.S.: Ganz vergessen zu erwähnen: Hier hab ich zum ersten Mal mein neues Spielzeug ausprobiert, einen Glitzerstein-Applikator. Sachen gibts ... habe ich im Buttinette-Katalog gefunden und für meinen kleinen Glitzer-Fan bestellen müssen.

Kommentare:

  1. Das ist wirklich süss geworden! Die Katzenbilder sind ja herzig :)
    Deiner Tochter wünsche ich gute Besserung.

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja süß :-)

    Ist der Rock aus Babycord?

    Gute Besserung der kleinen Maus

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. mah, das ist schön. ich finde, du musst nicht täglcih posten - wenn wir alle paar tag immer solch wunderschöne kreationen sehen passt das schon so ;)

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank!

    Claudia, der Rock ist aus Babycord und Velvet.

    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich herzig - und für kleine Mädels kann es ja meistens gar nicht rosa genug sein, oder? ;)

    Gute Besserung an deine Tochter! :)

    AntwortenLöschen