Sonntag, 6. Februar 2011

Schnitte selbst zeichnen

... sollte man wohl besser irgendwo üben, bevor man zuhause ans Werk geht.

Hier kommt ein spätwinterlicher Versuch, selbst eine Jacke im Raglan-Schnitt zu zeichnen.


Aus dem schönen mitternachtsblauen Libellen-Steppstoff wollte ich eigentlich eine Jacke oder einen Mantel für meine jüngere Tochter nähen. Deshalb habe ich eine Jacke von ihr abgemessen (dachte ich jedenfalls) ... und dann einiges herumgeändert.
Das Ergebnis ist nun eine Garten-Arbeitsjacke für meine große Tochter geworden.

Für meine große Tochter deshalb, weil das Ding unerwartet groß ausgefallen ist; eine Garten-Arbeitsjacke deshalb, weil es rundherum etwas schief ausfällt und nicht so ganz richtig proportioniert ist (in den Schultern zu weit, Taschen zu klein ...).

An den Rändern habe ich Zottelstoff verwendet und innen ein kuscheliges Teddy-Futter.


Hier noch ein Detailfoto von dem hübschen Stoff, für den ich wohl besser einen "richtigen" Schnitt verwendet hätte. ;-)
Deshalb mein Appell an Farbenmix: Liebe Leute, bitte macht bald mal einen hübschen Raglan-Jackenschnitt! Der letzte ist doch schon eeewig her (FINJA)!







Kommentare:

  1. ich kann nicht ganz nachvollziehen, was du meinst, denn auf den Fotos sieht sie schön und tadellos genäht aus. Steht deiner Älteren auch sehr gut!
    ich denke, der Stoff ist an sich recht trickreich zu nähen, weil er durch die Steppung schon sehr "wellig" ist.
    Also ich bin wieder mal begeistert :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe auch keinen Grund, warum die Jacke nur für den Garten herhalten soll - sie ist doch wunderschön geworden. :)

    Einen Kurs in Schnittkonstruktion kann ich allerdings nur empfehlen, ich hab grad ein Semester hinter mir und SEHR viel dabei gelernt!

    AntwortenLöschen
  3. ich schließe mich den anderen an, ich sehe auch nicht genau was du meinst, ich finde sie so wie ich sie am foto sehe zu schad für nur garten.

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke sieht doch super aus - nur für den Garten wirklich zu schade, der Stoff ist super schön :-))

    lg

    melly

    PS:
    Ich habe da noch was auf meinem Blog für dich, wenn du magst

    AntwortenLöschen