Mittwoch, 26. Oktober 2011

Me Made Mittwoch: Jackie


Für diesen Mittwoch habe ich endlich mein Projekt "Jackie" hinbekommen. Eigentlich war die Jacke total fix genäht, bloß hatte ich vorher so viele andere, dringendere Pläne.
Jetzt ist die Kombination aus Walk und Jeans für draußen leider nicht mehr warm genug und so wird es eine Jacke für "drunter" bleiben, bis es wieder Frühling wird.


Zutaten für diese Jackie waren eine alte Jeans von mir und ein feiner Walk vom Stoffekontor.


Der Rock passt nicht so wirklich dazu, könnten manche einwenden. Ich teile eure Meinung, aber als "Hosentyp" habe ich nicht allzu viele Röcke im Schrank bis jetzt. Wenn der - bis jetzt - Stoffehändler meines Vertrauens ENDLICH den Cord liefert, den ich schon vor zwei Wochen bestellt habe, schaffe ich vielleicht demnächst eine passende Amy oder so.


Die absolut glamourösen Fotos von mir haben wieder meine beiden Töchter gemacht, diesmal hatten sie besonders viel Spaß dabei, mich möglichst schief und schräg abzulichten.
Ohne mich sieht die Jackie so aus:


Besonders freut mich, dass ich endlich mal diese genialen Knöpfe verwenden konnte:


Die habe ich vor gut 20 Jahren gebunkert, als unsere Nachbarn das Haus von ihrem verstorbenen Großvater, einem Schneider, übernommen hatten und alles Schneiderzeug für den Sperrmüll vorm Haus aufgetürmt war. (Ich könnte aber auch heulen, wenn ich heute dran denke - da waren bestimmt noch MILLIONEN anderer Schätze dabei, die ich nicht eingesammelt habe. Damals wollte ich, dass meine Mum mir eine schwarze Uniformjacke mit genau diesen Knöpfen näht - ist leider nie was draus geworden. Deshalb: Hallo Mutti! Guck runter! Weißt du noch? ;-))


Was die anderen Me-Made-Mädels gezaubert haben, seht ihr wie immer bei Mr. Linky und Cat.

Kommentare:

  1. deine jacke ist hammermäßig toll; würde ich auch gerne tragen:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  2. wow die jacke ist super!!!! und passt dir perfekt!

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Boah, was bin ich neidisch auf Dein tolles Jäckle :))
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Super! Diese Jacke sieht so richtig klasse aus. Einfallsreiche Details.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden. Der Materialmix funktioniert heir super.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Das sieht total stark aus! Echt klasse!!

    GLG Viola

    AntwortenLöschen
  7. du bist echt fetzig in der outfit!!!!

    Wirst Du sie mir morgen ausführen?

    Freue mich Dich endlich mal live wieder zu sehen :D

    AntwortenLöschen
  8. sieht super toll aus und steht dir ganz wunderbar! klasse finde ich die Kombi aus Jeans und diesem Walk, genial zusammengestellt. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Das macht Spaß, so etwas anzusehen! Schätze die Fertigung hat auch richtig Spaß gemacht! :-)
    Ein echtes Designerstück!

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  10. Wow, ein HAMMERteil!!
    Ich habe den Schnitt auch noch hier liegen, hatte auch schon an alte Jeans gedacht, aber die Idee, die vorhandenen Nähte für die Ärmel zu nutzen, ist mir noch nicht eingefallen. Danke für die Inspiration!

    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  11. soooo cool! Echt schön geworden!!!
    Lg Conny

    AntwortenLöschen
  12. Richtig richtig schick deine Jacke!!! Klasse kombiniert die Stoffe!
    Ich hoffe, du hast den Zahnarzt gut hinter dich gebracht und dass er dich nicht arm gemacht hat;).
    Ganz liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  13. Die Jacke ist so cool und steht dir ausgezeichnet.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen