Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew Along Teil 4


Weihnachtskleid Sew Along Teil 4 - das Nähen. Tja, was soll ich sagen - ich arbeite just in time und habe heute mal am Weihnachtskleid Nummer 1 genäht. Ganz, ganz herzlichen Dank an die netten, geduldigen Bloggerinnen, die mir beim letzten Sew-Along-Post gute Tipps gegeben haben, wie ich meine Un-Figur mit dem Schnitt vereinen könnte.
Ich habe das Rückenteil in Größe 42 und alle anderen Teile in Größe 40 zugeschnitten.
Mit dem Nähen bin ich nun bis auf die Säume fertig, eigentlich, aber gefallen tuts mir gar nicht.
Ich sehe aus wie eine Tonne im Schlafrock. *kreisch* Und irgendwie glaube ich nicht, dass ich SO zu Weihnachten aussehen mag. Habe ich in den letzten Tagen beim Keksebacken zu viel genascht??

Einen weiteren Mangel gibt es - hier unten rot eingeringelt: Die Bänder sind irgendwie einen Tick zu tief angenäht (habe mich aber genau an die Markierungen gehalten), jetzt gibt es oberhalb des Bindebandes ein kleines Stückchen, das hässlich absteht.


Wahrscheinlich könnte ich das noch irgendwie ausbessern, aber momentan habe ich nicht mal Lust, das Kleid noch zu säumen. Ich werde mich eher mal wieder der Weihnachtsgeschenkproduktion zuwenden und in drei, vier Tagen mal mein Glück mit dem zweiten Schnitt (Empirekleid) versuchen, vielleicht gefällt mir das ja besser?

Nicht vorenthalten kann ich euch die Bilder unserer Katze Pinky, die trotz schwerer Krankheit (nach Arztprognose hat sie höchstens noch ein paar Monate) ihre Vorliebe für am Boden rumliegendes Menschenzeugs nicht verloren hat:


Ich musste mühsam um sie herum schneiden, weil sie sich gar nicht vertreiben ließ. ;-)


Mehr Weihnachtskleid Sew Along bei Catherine.

Kommentare:

  1. Mir gefällt Dein Kleid auch trotz kl. Makel... ist doch handmade;-)

    Das mit Deiner Mitzi tut mir leid! Genießt die Zeit, die Euch noch bleibt...

    Sei lieb gegrüßt
    Viola

    AntwortenLöschen
  2. Also ich seh das ja ganz anders. Mußte Dir jetzt unbedingt schreiben das ich das Kleid an Dir ganz klasse finde, nix Tonne! Zumindest nach den Bildern zu urteilen ist das mit das beste Teil was ich je an Dir hier gesehen hab. Aber ob Du Dich damit identifizieren kannst, weißt natürlich nur Du!

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  3. Hm, die Fotos sehen aber gar nicht so schlecht aus, aber sie sind sicherlich auch aus einem "guenstigen Winkel aufgenommen". Vielleicht kannst du ja noch ein anderes schoenes Oberteil daraus zaubern, denn um den schoenen Stoff waere es wirklich schade.

    Viel Glueck mit den naechsten Versuch!

    AntwortenLöschen