Dienstag, 19. Juni 2012

Das Auge des Horus


Meine Große hat ihre Käfer-Kappe vom Vorjahr verloren. :-(  Und obwohl ich die Fitzelarbeit des Kappen-Nähens nicht besonders mag, musste ich wohl nochmal ran und ein neues Käppchen nähen. Die Vorgaben von Frau Tochter waren streng: "Eine Seite irgendwie mit schwarz und eine Seite in Wüsten-Tönen mit ägyptischen Sachen drauf." Hier also zuerst die Ägypten-Seite: auf dem Schirm das Auge des Horus (stoffgemalt), auf einer Seite eine gestickte Katze von hier, auf der anderen Seite eine Palme und ein Krokodil samt Nil:


Oben drauf noch der Schakal-Kopf von Anubis (stoffgemalt) und hinten (unfotografiert!) der Name meiner Tochter in Hieroglyphen geschrieben. (Kann man hier übersetzen lassen.)


Die andere Seite ist vergleichsweise unspektakulär:


Seit ich einmal so eine Kappe zu klein genäht habe, geraten mir ALLE ziemlich zu groß, wie man deutlich am Foto sehen kann. Aber L. behauptet, das wäre ok. Immerhin kann sie hineinwachsen, falls sie diese Kappe nicht auch wieder irrtümlich entsorgt. Also, ihr Lieben: Die Nahtzugabe ist WIRKLICH schon im Schnitt enthalten. ;-)



Schnitt: Farbenmix Ebook "Army Cap"

Kommentare:

  1. Super Schick! Aber friemelig ist das wirklich. Steht hier aber auch wieder an...

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anneliese
    einfach nur Klasse und ich bewundere jedesmal Deine Ideen und Deine Ausdauer!!
    GlG Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. WOW ist diese Kappe schick!!! Die würde ich mir sofort auch machen ;-)))

    Die Sache mit der NZ passiert mir auch immer wieder...

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. coole Haube
    ich finds bewundernswert, dass du sogar auf Kappen applizierst

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schicke Kappe - ich bewundere da Deine Geduld, sowas hab ich mir bis jetzt noch nicht angetan (und werde es höchstwahrscheinlich auch nicht mehr tun). Das letzte Bild ist entzückend, gefällt mir sehr gut!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. huhu!
    du bist klasse!
    die kappe ist so toll!
    bin wie immer begeistert!
    glg,deine leila

    AntwortenLöschen
  7. Die sind beide echt cool geworden! So viel Geduld hab ich leider nicht!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ist deine Tochter so ein Ägyptenfan wie ich es war? Ich liebe Bastet.
    Diene Tochter weiß hoffentlich was für ne tolle Mama sie hat ,-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. ich find sie SUPER!!!

    glg andrea

    AntwortenLöschen
  10. Soviele liebevolle Details, wiedermal wunderschön! :)

    AntwortenLöschen