Montag, 11. Juni 2012

Deep Blue Sea Elodie


Vor zwei Wochen angesichts der Regenbogen-Elodie für die Große versprochen, jetzt genäht: die "Elodie" für meine große Kleine, ganz im Meer-Look:


Die acht Rock-Bahnen sind in verschiedenen Blau- und Türkistönen gehalten, obenrum gibt es türkis gestreiften Campan. (Die Fisch-Stoffe von Frau HHL hätten vielleicht noch toller gepasst, aber die habe ich alle schon vor drei Monaten für die Nixenpartykleider vernäht.)
Auf jeder Rockbahn gibt es unten eine lustige Applikation:


Am allerbesten gefällt F. natürlich das Quallentierchen mit den lustigen Baumelbeinen:


Aber die anderen Applis verdienen es auch, genau betrachtet zu werden ...



Das Allerwichtigste natürlich bei diesem Kleid: Es dreht sich, und das nicht zu wenig.


Und obwohl ich mit ganz kurzer Belichtung x Fotos vom Drehen gemacht habe, ist kein richtig scharfes dabei ... sorry!  Aber Spaß macht es trotzdem. :-)


Jetzt noch das passende Wetter dazu, dann sind wir alle zufrieden.

Kommentare:

  1. Oh wie schön. Diesen Schnitt habe ich schon seit Monaten für meine Mädels liegen und immer nicht geschafft zu nähen.

    Aber deine Elodies sind wunderschön.

    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  2. super süss....und es dreht und dreht und dreht....

    glg
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja süss, die Applis find ich total niedlich!
    Meine Mittelzwergin hat auch Bedarf für ein Drehkleid angemeldet, ich glaub ich muss mir den Elodie Schnitt auch noch leisten!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. oh ist das cool :-)

    die schuppen für den fisch hast aber nicht alle einzeln gemacht, oder?

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waah, nein, ich bin ja nicht wahnsinnig. Der Stoff kommt schon fertig so daher und hieß "Harlekin", aber ich hab nur Fischschuppen gesehen. :-)

      Löschen
  5. Den Harlekin-Stoff hab ich auch schon mal gesehen, der ist ja perfekt dafür!! Sieht schön aus! <3

    AntwortenLöschen
  6. So ein tolles Kleid! Und auf jeder Bahn eine passende Appli!

    Hast du die Rockbahnen verlängert?
    Das Kleid ist so schön lang, ich hab das von anderen Fotos kürzer in Erinnerung.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die rockbahnen sind in der originallänge. allerdings nähe ich für mein kräftiges mädchen größe 146/152, obwohl sie erst höchstens 135 groß ist. dass es dadurch länger wird, ist gleich ein positiver nebeneffekt. :-)
      liebe grüße
      anneliese

      Löschen
  7. traumhaft schööööön!!!!
    und das kind sieht richtig, richtig glücklich aus....kein wunder bei dem tollen kleid

    AntwortenLöschen
  8. der Schnitt ist sooo schön!

    meine Tochter hat sich zur Einschulung auch ein Kleid genäht, das dreht sich ähnlich, der Schnitt war selbst gebastelt, aber es war auch eine Bahnenkleid und man konnte sich wunderbar drin drehen ;)

    inzwischen ist es schon lange zu klein, aber vielleicht such ich den Schnitt mal raus und vergrößere es einfach :)

    --oder ich hol mir endlich die Elodie ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Anneliese
    mein Gott, wie schoen ist das Kleid denn geworden...Deine Elodie ist traumhaft schoen
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworden.........

    Liebe Grüße

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  11. oh wie schöööön und dann noch in blautönen, ein traumkleid!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  12. mah so super ist diese Elodie geworden! Die Idee mit der Qualle muß ich mir merken!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Und wieder so ein tolles Werk!!!

    AntwortenLöschen
  14. Super schön... und wie die Elodie schwingt - der Wahnsinn. Tolle Farbkombi!

    Liebe Grüße
    StilDi

    AntwortenLöschen
  15. die macht von den Farben und Motiven her gleich wieder Lust auf Urlaub <3 gefällt mir gut in so lang/groß!

    AntwortenLöschen
  16. ein wunderschönes Kleid und die vielen Applis darauf sind einfach klasse!

    GLG Bea

    AntwortenLöschen