Freitag, 29. Juni 2012

Schulschluss & Abschiedsgeschenke


Endlich Ferien! Meine Mädchen sind sowas von happy ... die Zeugnisse sind voll mit Einsern, die Kleider (Lorelei von gestern und Feliz vom Schulbeginn) sogar nach der Schule noch fototauglich ... und neun Wochen Sommerferien liegen vor uns.
Bevor hier aber die völlige Urlaubsstimmung ausbricht, zeige ich euch noch zwei Abschiedsgeschenke, die wir in der letzten Woche gemeinsam gemacht haben.

Zunächst mussten wir uns schweren Herzens von der geliebten Blockflöten-Lehrerin verabschieden, die nur für ein Jahr als Stellvertreterin an unserer Musikschule tätig war. Meine Mädels haben sie sehr ins Herz geschlossen und sind ziemlich traurig, dass sie nun wieder an ihre ursprüngliche Schule wechselt. Zum Abschied haben wir ihr zu dritt eine Flöten-Tasche genäht:


Meine Große hat alle Stoffe ausgesucht, ich habe zugeschnitten und die Flöten-Applis (Sopran- und Altblockflöte, abgezeichnet von den Instrumenten der Kinder) gemacht, die Flöten-Gesichter hat meine große Kleine vorgezeichnet. Genäht hat die Tasche zu 90% meine Große ...


... nur die Henkel hat die große Kleine genäht (an den kurvigen Nähten sieht man unseren gemeinsamen Kampf, auf Linie zu bleiben ... *grins*):


Die Flötenlehrerin hat ein paar Freudentränen zerdrückt und die Kinder haben sich über ihr gelungenes Geschenk gefreut.
Für die Lehrerinnen in der Volksschule haben wir diesmal nichts genäht, sie haben regenbogenbunte Steine als Briefbeschwerer/Gartendeko/... bekommen. (Wobei die einfachen Steine fast mehr Zeit in Anspruch genommen haben als die Tasche, weil man zwischendurch so oft warten muss, bis die Farbe trocken ist ...)


Und jetzt! Neun Wochen lang nicht zeitig schlafen gehen! Neun Wochen lang nicht früh aufstehen! Spielen, baden, Freunde treffen ... und wahrscheinlich zwischendurch auch ein bisschen langweilen. ;-)
Aber nicht neun Wochen Blogpause ...


Kommentare:

  1. wow, 9 (!) Wochen!? Hier sind es immer "nur" 6. Aber ich bin jetzt schon gespannt, wie man die dann ohne Langeweile rumbekommt ;)
    Das gelbe Kleid ist toll, und Zeugnisglückwunsch an die Damen!

    AntwortenLöschen
  2. oh wie toll! die idee mit den steinen ist echt genial. ich glaub, das müssen wir auch mal machen :)
    und wenn ich deine beiden mädchen sehe, dann sehe ich auch meine in ein paar jahren....

    blockflöte hab ich auch mal gespielt. die tasche ist eine witzige idee :) ganz besonders, weil ihr sie alle gemeinsam genäht habt!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. poah, alles einser? Sehr tüchtig, deine Mädels!
    9 Wochen nicht früh aufstehen etc... das ist ein Traum - ich will auch wieder Kind sein. Unsere Tochter "muß" im Sommer auch immer pünktlich in den Kindergarten. Da haben deine zwei und ihr gemeinsam, die Aussicht auf einen traumhaften Sommer. Beneidenswert ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Na dann wünsch ich mal schöne Ferien.
    Hier sind noch 3 Wochen Schule und auch nur 6 Wochen Ferien.
    Aber mit dem Schulbeginn müsste es ja dann wieder zusammen hinhauen ;-)

    Tolle Zeugnisse haben deine Mädels mitgebracht, da haben sie wahrlich ein Lob verdient.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  5. na dann bin ich schon auf eure Ferienbeschäftigungen gespannt :-)
    meine geht auch im Sommer in den Kiga und sie ist froh drüber (daheim mit Mama und Baby ist halt fad)
    gratuliere zu den ganzen Einsern und vielleicht wenn das Wetter dann passt können sie die Kleider im Herbst zu Schulbeginn auch wieder anziehen

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Neun Wochen...herlich! War Schule noch schön :-)
    Die Tasche ist soooooo toll geworden und die Steine wunderschön in den Regenbogenfarben.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  7. neun Wochen...wir haben nur 6 Wochen sommerferien......drei Wochen mehr

    ich wünsch euch eine schöne Ferien zeit

    liebe grüße
    silke

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch zum tollen Zeugnis!!

    und wow, die Tasche ist toll geworden, super Mädels!!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  9. Gratulation zu den schönen Zeugnissen! Hier im reformpädagogischen Wien gibt's in der ersten und zweiten noch gar keine Noten ...

    Die Flötentasche ist sehr schön geworden!

    lG, Ulli

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh das sind ja suuper Zeugnisse geworden! Gratulation! Ich wünsch den Mädel´s tolle Ferien!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Summer Holidays! Wir sind gestern auch schon reingerutscht, nur das sommer wetter scheint noch nicht den weg hier her gefunden zu haben. Wie gut, dass wir am Mittwoch die Insel verlassen :)

    glg
    A.

    AntwortenLöschen
  12. neun wochen, wo wohnt ihr?
    glückwunsch an deine mädels und tolle geschenke habt ihr gezauber.
    die kleider sehen auch zuckersüß aus.

    AntwortenLöschen