Mittwoch, 25. Juli 2012

Chamäleon-Hypnose


Ein letztes Sommerkleid habe ich noch vorzuzeigen - eine Farbenmix "Xenia" aus Stoff&Stil-Jersey mit Chamäleon-Applikation. "Hypnose" deshalb, weil meine Große meint, das Tier guckt so komisch, als wäre es hypnotisiert. Sorry, besser gings nicht, liebes Kind. ;-)


Größe 146/152 fällt noch recht groß aus, das passt bestimmt nächstes Jahr auch noch ... hoffe ich.
Hinten habe ich ein Gummiband eingezogen, sonst wäre es viel zu weit gewesen.


Wer findet die zwei Katzen auf dem Bild?


Der Hibiskus duftet leider gar nicht ... Schiebung! 


Kommentare:

  1. Super applikation!

    Lieben gruß von daxi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab sie! Eine sitzt hinter dem Kind und eine vorn in der Ecke.

    Ich finde aber nicht, dass das Chamäleon wie hypnotisiert schaut, sieht doch ganz normal aus, eben wie ein Chamäleon ;-)

    Aus Jersey hätte ich Xenia jetzt nicht genäht, aber das ist gar keine schlechte Idee, aber warscheinlich muss man dann wirklich eine Nummer kleiner nehmen.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Einen schoenen guten Tag Anneliese
    Ihr seid echt witzig...nun habt Ihr nicht nur Katzen (ich habe uebrigens selbst so einige..) jetzt auch noch hypnotisierte Camaelions...
    Ich naehe Xenia auch gerne aus Jersey und die Groesse ist im Vergleich zu anderen Schnitten reichlich ...mit Gummi arbeite ich dann auch..
    Dein Kleid ist sehr schoen geworden
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. ich finde das dir das chamäleon super gelungen ist und passt auch toll zum kleid!
    lg Nähkunstwelt

    AntwortenLöschen
  5. cool ein chamäleon! und genau genommen ja ganz viele...

    bei mir gabs im sommer nur eins, das dafür aber gaaaanz groß.

    lg katrin

    AntwortenLöschen