Samstag, 6. Oktober 2012

Die zwei Brüder von der Eisenbahn


Zwei Brüder, für die ich schon oft Shirts genäht habe, wollten für diesen Herbst Nicky-Jacken (bei uns nennt man die "Westen", obwohl sie Ärmel haben). Keine Kapuze, sondern ein Kragen war gewünscht, Farben egal, aber ruhig halbwegs bunt, Thema egal, aber die Jungs lieben die Eisenbahn und besonders der Ältere steht sehr auf Verkehrszeichen. Alle Zutaten in einen Kochtopf geworfen, ein bisschen gerührt ... und "Klein Fehmarn" (mit selbst eingefügter Unterteilung vorne) als Schnittmuster ausgewählt, dazu Blau/Rot und Eisenbahn/Verkehrszeichen. 


Vorne eine kleine "Eisenbahnkreuzung"-Appli, hinten ein großes "Unbeschrankter Bahnübergang"-Verkehrszeichen, wie es an der Lieblingszugstrecke der beiden Brüder (das ist auch eine Lieblingsstrecke meiner Mädchen ...) alle 500 Meter steht.


Bei der Applikation am Anfang war ich noch wirklich guter Dinge - so etwas mache ich ja am liebsten. Später beim Kragen und noch später bei den oberen und unteren Enden der Reißverschlüsse, habe ich nur noch aufgetrennt. Shirts nähe ich jede Woche ein paar ... ungefütterte Jacken mache ich nur drei, vier Stück im Jahr ... da merkt man den Unterschied in der Routine beim Nähen deutlich.


Aber jetzt sind die Jacken zum Glück fertig geworden und ich darf - YEAH! - wieder weiter Shirts nähen. :-)
Ein wunderschönes Wochenende wünsch ich euch!

EDIT:
Weil es in den Kommentaren zur Sprache gekommen ist: Natürlich fixiere ich den Reißverschluss mit Stylefix, sonst könnte ich es wohl gar nicht. ;-) Und beim Reißverschluss-Annähen habe ich auch ein Band mitgefasst. Im Großen und Ganzen sieht es jetzt ja recht ordentlich aus. Beim Kragen und beim Saumbündchen, wo man am Ende eine kurze Naht mit der Maschine oder der Hand machen muss, habe ich allerdings jeweils mehrere Versuche gebraucht ...
So sieht es jetzt von innen aus (Reißverschluss ist geöffnet):




Schnitt: Klein Fehmarn von Farbenmix mit Unterteilung vorne wie bei "Bandito"
Stoffe: Nickystoffe von Michas Stoffecke, Eisenbahn-Jersey von Lieblingsstücke

Kommentare:

  1. Wow, super tolle Jacken!!
    LG und ein schönes WE!
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. die jacken sehen super klasse aus.
    bei ungefütterten jacken nähe ich meistens, von links, noch einen stoffstreifen hinter den reißverschluss. dann sieht es sauber aus. himmel, ich kann es nicht erklären

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, diese Eisenbahnerjacken! Die werden die Buben sicher mit Stolz tragen! - Jacken & Reißverschlüsse, dem habe ich mich ja auch zuletzt wieder ausgesetzt & es erging mir wie dir. So viel getrennt, gefummelt & gefriemelt habe ich selten. Aber dank Stylefix wellen sich die Teile rechts und links vom Reißverschluss nicht mehr. Da hilft wohl nur: mehr Jacken nähen. Aber ich nähe auch tausendmal lieber Shirts - nur mein Ovi ist immer noch weg:-)
    Ein gutes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur Wow! Woher nimmst du bitte die Geduld für die Applis? Die Lok ist ja der Wahnsinn ... da näh ich lieber Reißverschlüsse ein.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    die sind ja total schick die Jacken.

    Würden meinem Sohn sicher auch sehr gefallen - der steht nämlich auch auf Eisenbahnen.

    ♥-liche Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Beste! Wie schön sind die denn geworden? Großartig! Und ob nun mit Stylefix oder ohne, Hauptsache Du kriegst den Zipper da irgendwie dran!

    Und jetzt gibst Du sofort meine Puppen hier wieder raus. Die sollen doch für mich nähen... ts, ts, ts...

    :-)

    Tschüß und einen wundervollen Sonntag wünsche ich Dir!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacken sind echt klasse geworden. Die Farben und die Applis ganz klasse.

    lg degu

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das kenne ich...Shirts sind schon Routine in jeglicher Form..Aber Jacken und die Reißverschlußenden...nee immer wieder ungern..ungefüttert noch schwieriger.
    Jedenfalls- Deine Jacken sind Klasse geworden und die Appli ein richtiger Hingucker.
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  9. So cool...und das gleich im Doppelpack...bin echt begeistert!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. Wow, sind die Klasse geworden. Die würden meinen Jungs sicher auch gut gefallen. Vor allem dem Kleinen.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  11. Oh, sehr, sehr cool geworden, Deine beiden Jacken! Die Appli hinten gefällt mir besonders gut! Reißverschlüsse und dehnbarer Stoff - das kann schon biestig sein - hast Du aber super gezähmt!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  12. ach wie schön, da freuen sich die beiden bestimmt riesig :)

    und du, bitte nehm es mir nicht übel, dass die emailantwort immer noch aussteht. eine hausarbeit nimmt mir grad ganz viel zeit, aber bald wirds wieder besser.

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen