Montag, 15. Oktober 2012

Geburtstag mit Ramses' Katze


Danke für eure zahlreichen netten Kommentare zu unseren neuen Stoff-Haustieren, ich hab mich sehr darüber gefreut! :-) Und jetzt schulde ich euch noch Bilder vom 10. Geburtstag und vom Geburtstagsshirt. Der Entwurf dazu stammt diesmal vom Geburtstagskind selbst, das eine ägyptische Katze dafür gezeichnet hat:


Um den Hals sollte die Katze ursprünglich ein R für "Ramses" tragen, gemeinsam haben wir uns dann stattdessen für eine kleine "10" entschieden, weil die Geburtstagsshirts bei uns immer zumindest einen kleinen Zahlenhinweis enthalten.
Als Schnitt habe ich wieder die bewährte und geliebte "Leni" verwendet. Eigentlich hatte ich etwas anderes geplant, aber nach diesem wunderschönen Beitrag in den Farbenmix "Inspirationen" (DANKE!)  konnte ich nicht an "Leni" vorbei. ;-)


Sehr früh am (Schultag-)Morgen wurden die Kerzen ausgeblasen und das Geschenk von der kleinen Schwester ausgepackt:


Nach dem Mittagessen gabs die innig gewünschte Geschenke-Such-Rallye durchs ganze Haus (yeah, Ostern im Oktober!), dann gings ans große Auspacken.


Was sitzt denn da in der Schachtel?


Sind die süüüüß! (*freu*)


Fast noch größer die Freude über die gewünschte Monster-High-Puppe - mit Mattel kann Mama eben doch nicht ganz mithalten ...



Geburtstagsparty gabs diesmal keine (nicht traurig sein, liebe langjährige Leserinnen!), L. wollte stattdessen lieber mit ihrer besten Freundin einen Nachmittag in Minopolis verbringen.
Und weil die kleine Schwester am Geburtstag der Großen einige Tränen zerdrückt hat, weil sie leiderleider keinen Axolotl bekommen hat und es leiderleiderleider bis Weihnachten noch so unerträglich lange dauert, habe ich einen Teil des Sonntags damit verbracht, einen dritten Axolotl zu nähen. (Die Anziehpuppe muss aber bis Weihnachten warten ...)
Ende gut, alles gut. :-)


Kommentare:

  1. da ruf ich doch noch schnell "alles gute" rüber!!! so ein tolles geburtstagsshirt!glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. ...wow das ist ja echt genial das Shirt! So nach einer Zeichnung zu nähen...wahnsinn du bist echt der HAmmer!!! Eh klar das die Schwester auch ein Kuscheltier braucht, gell...die sind sooo coool!:)

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Große Klasse! Nähst du mir auch ein Axolotl, wenn ich ein paar Tränen verdrücke? ;-)
    Alles Gute an deine hübsche Große!!
    lg,
    josy

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du den Entwurf Deiner Tochter ja ganz perfekt umgesetzt! Sowas macht super viel Spaß, ich habe auch mal die Zeichnung meiner Tochter zu einem Shirt verwurstet!
    Klingt nach einem tollen Geburtstags-Tag!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein TOLLES RAMSES Shirt! Und der Kuchen erst! Dazu die bereits von mir als GLORREICH ZERTIFIZIERTEN Axolotl.... JAAAAA!

    Super, super! Darf ich bei Dir einziehen? Ich bring auch meine Nähmaschinen mit...

    :-)

    Ich drück Dich und wünsche Dir von Herzen einen kreativen TAG!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute noch an Deine Große! Tolles Shirt, das würde uns auch gefallen (sind alle große Ägypten-Fans)! Eine kurze Frage hätte ich, Du hast die Applikation mit Geradestich aufgenäht, hält das nach dem Waschen auch noch gut (grad die Ränder meine ich)... Hab bisher erst zwei Shirts so genäht (mit Vliesofix drunter) aber da die noch aufs Baby warten sind sie noch nicht in der Wäsche gelandet ;-)

    Als großer Axolotl-Fan bin ich begeistert von dieser tollen Umsetzung, einfach Klasse!

    Viele Grüße wünscht
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Das Bild deiner Tochter hast du wundervoll umgesetzt, sieht enfach Klasse aus.
    Die lustigen Tierchen hatte ich irgendwie verpasst, die sind auch toll und das nenn ich Mutterliebe, gleich noch ein drittes gezaubert. So ein Gepfriemel wäre ja nichts für mich, beneide dich daher nicht um den Auftrag der Anziehpuppe.

    Deine Großen noch nachträglich alles Gute und ein tolles neues Lebensjahr!

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Ein supertolles Shirt. Besonders gut gefällt mir, dass deine Tochter das Motiv selbst entworfen hat. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen...
    Ich bin auch froh, dass auch bei anderen die monsterhigh Puppen so beliebt sind. Ich finde sie grässlich, aber die Kinder lieben sie.
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. super cooles Outfit! Tolles Design deiner Tochter und die Umsetzung auf einem T-Shirt ist wieder mal absolut überzeugend, wow. Happy Birthday deiner Großen im Nachhinein.
    Die Axolotl sind sowas von putzig - da verstehe ich die große Kleine auch voll.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. unglaublich was für ideen deine kinder immer haben.. Ramses.. wahnsinn.. und deine ausdauer... nochmals: wahnsinn! und hey, was für ein schönes haus/garten du hast.. toll! glg stephanie

    AntwortenLöschen
  11. süßßßßßßßßßß11. November 2012 um 15:06

    wie geht das mal echt

    AntwortenLöschen