Mittwoch, 30. Januar 2013

MMM: Kanga mit Stern


Nach der Eulen-"Kanga" vor drei Wochen habe ich mir noch einen zweiten kuschelweichen "Kanga"-Pulli genäht, diesmal in Dunkelgrau mit ein wenig Rot und Orange. Im Unterschied zur ersten Version habe ich diesmal die Original-Länge "lang" verwendet und nichts hinzugefügt. Statt einer zum Kragen reduzierten Kapuze habe ich diesmal gleich einen breiten Kragen aus Sweat und Jersey zugeschnitten und die Jerseystreifen in den Raglannähten habe ich einmal rot und einmal orange gemacht.


Die Kombination von Rot und Orange mit dem dunklen Grau gefällt mir sehr gut, weniger gut finde ich das Weiß, das mit dem Jersey noch hinzukommt. Irgendwie wird mir der ganze Pulli damit etwas zu bunt - was meint ihr?
Beim Zuschneiden war mir das aber noch nicht klar, deshalb habe ich den inneren Kragen sogar größer gemacht als den äußeren, damit der Sternen-Jersey auf jeden Fall zu sehen ist. Mit ein bisschen Tricksen kann man den Kragen aber doch nach innen klappen, dann ist fast alles grau oben:


 Gedacht war es aber eigentlich eher so:


Jetzt bin ich noch nicht ganz sicher, ob ich diesen neuen Pulli so gerne mag wie meine erste "Kanga", hmmm.


Hier noch ein Bild, wo ich grinse "wie ein frisch lackiertes Hutschpferd" (so würde man bei uns in Ö sagen ...), weil meine Tochter so traumhafte Grimassen schneidet für mich beim Fotografieren. Geht ja nicht, dass Mama beim Knipsen ernst guckt, wenn die Kinder immer lachen sollen ...


Was meint ihr? Besser mit Sternenkragen oder mit grauem Kragen? Oder überhaupt zu bunt (geht das bei so viel Grau?)?

Mehr Me Made Mittwoch gibt es wie gewohnt hier am Me Made Mittwoch Blog - danke fürs Organisieren!

Und vielen Dank für eure vielen netten Kommentare zu unseren Faschingskostümen gestern, ich hab mich sehr gefreut! :-)

Edit: Die Fotos haben wir gestern gemacht, da war ich nach dem Magendarmdings wieder ganz fit. Heute offenbar ein kleiner Rückfall - und für einen Tag auf der Couch ist der neue Pulli auf jeden Fall perfekt. ;-)

Kommentare:

  1. Der Pulli ist mal wieder total genial geworden!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. Total schön!
    Ich freu mich auf meinen ersten Kanga Pulli!
    Hoffentlich wird der auch so schön!
    LG Julchen

    AntwortenLöschen
  3. so. erstmal gute besserung ♥
    zweitens: WOW sieht suuuuper aus der kanga pulli, die paspeln an den raglan nähten wirken IMMER super gut! und jetzt erhol dich gut und kuschl dich ganz fest rein in deinen tollen kanga!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wünsche Dir auch gute Besserung.
    Mir gefällt deine Kanga auch ausgesprochen gut. Und er steht dir ausgezeichnet. Zu bunt finde ich ihm nicht.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Der Pulli ist super - allerdings gefällts mir mit dem nach innen geklappten Kragen auch besser.

    Gute Besserung,
    Babsi

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm. Viel zu bunt würd ich sagen. Würd ich nicht tragen. Schick her, ich entsorg ihn für Dich. *flöt*

    ;o) Ich finde ihn wunderschön!! Kannst Du den Stern auf der Brust vielleicht mit einer weißen Ziernaht absteppen? Dann taucht das weiß da wieder auf und es wirkt "gleichmäßiger"?

    Ich find ihn traumhaft Deinen Pulli!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden! Ich finden den Pulli sehr schön, besonders mit dem Sternenkragen, der passt so wunderbar zu den Ärmelbündchen.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Also ich find ihn klasse, genau so wie er ist! Mit weiß und auch mit "normal" getragenem Kragen. Da würde ich mich jetzt auch gerne reinkuscheln...
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. MIT STERNEN!!! Also, ich finde deinen Pulli richtig klasse...und die Kostüme der Mädels sind der OBERHAMMER!!!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  10. Mit Sternen, ist eine super Kanga geworden, ich mag das grelle rot zu dem grauen Sweat. Lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  11. hi, mir gefallen die Sterne auch besser :) Sieht super gemütlich aus und hat mit den Sternen noch diesen leger-fröhlichen touch.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. guten morgen du liebe,

    also aus meiner erfahrung mit dir als bloggerin möchte ich meinen, dass du durchaus beides tragen kannst udn auch zu dir passt. je nach tagesform, oder?
    zu bunt finde ich den kanga auf keinen fall - aber ich kann deine bedenken nachvollziehen.

    dadurch dass du aber an den armbündchen den stoff nochmal aufgreifst, würde ich zu "mit buntem kragen" tendieren.

    sehr hübsch jedenfalls :)

    liebste grüße und einen schönen tag

    halitha

    AntwortenLöschen
  13. Nein ich find ihn gar nicht zu bunt!! aber das du ihn mal mit und mal ohne Sterne tragen kannst find ich toll!!
    Na dann Schau das du schnell wieder gesund wirst!!! Meine Mini bricht seit Mitternacht!! Und sie ist die erste mit der Magendarmgeschichte bei uns...am Sonntag wollen wir in Schiurlaub fahren! hach ich befürchte schon das wir alle krank sind im Urlaub!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anneliese, ich finde das letzte Bild sehr schön & auch, dass dir der bunte Kragen sehr gut steht. Dir ging es gestern gar nicht gut? Das tut mir leid. Hatte mich schon ein bisschen gewundert, dass du gestern auf meine Anfrage, ob ich ein Foto deiner einmaligen Kostüme in mein Blog mitnehmen kann, nicht reagiert hast ;-). Nun hoffe ich,für euch, dass sich der Virus nicht in der ganzen Familie breit macht.
    Ganz liebe Grüße!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Toll, peppt voll auf das rot/orange! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  16. Wow, dass Du zwischen all den Kostümen und Aufträgen noch Zeit findest, was für Dich zu nähen, finde ich toll! Mir gefällt Dein Pulli sehr gut, noch besser allerdings mit dem grauen Teil des Kragens! Aber zu bunt finde ich ihn insgesamt nicht!
    Gute Besserung und schöne Kuschelzeit am Sofa!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  17. Nehme ich....;-)!
    Der Pulli ist super!
    Ich liebe Kontraste und die Sterne sind nicht zuviel noch zu aufdringlich sondern genau richtig!

    Ich wünsche Dir gute Besserung!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    ich finde die Kombi total schön. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Ein schöner Eyecatsher. Würde ich sofort nehmen.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Also wenn Du den Pulli nicht magst ....
    Ich find es genau richtig so mit dem bunten Kragen!
    glg
    eulalia

    AntwortenLöschen
  20. Ei, der ist schön! Auch ich find den Kragen perfekt!

    AntwortenLöschen
  21. oh, wie schick. mir gefallen dein kanga sehr. so schön fröhlich und bestimmt sehr kuschelig.
    glg mickey

    AntwortenLöschen
  22. ich bin auch für bunten kragen! gefällt mir gut, die kombi.
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  23. Dein Kanga ist ja wirklich super geworden... sieht richtig klasse aus... mir gefällt er in beiden Varianten, trag ihn doch einfach immer so wie du dich fühlst. Übrigends hab ich heut auch einen mit MaxiStars drin. Der Eulenkanga sieht aber auch toll aus... die Appli muss ich mir merken, ich liebe Eulen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  24. ich finds gar net zu bunt! mir gefällt die kanga, so wie sie ist! und du siehst dermaßen sympathisch aus, wahnsinn!!! lg manuela

    AntwortenLöschen
  25. Ich finde, der Sterne-Stoff passt gut dazu! Der Kragen sieht toll aus. Das werde ich auch mal probieren. Bisher habe ich nur die Kapuze genäht.
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  26. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  27. Super toll dein Kanga!!!! Überhaupt nicht zu bunt...
    Kannst Du mir erklären wir DU das mit den Jerseystreifen bei den Ärmeln gemacht hast und wie man das Hüftbünchen aus Sweat (ist doch kein Bündchenstoff, oder?)berechnet?

    Schönen Sonntag noch wünscht -
    Dagmar

    AntwortenLöschen