Freitag, 11. Januar 2013

Pinky Memorial Shirt


Ende Jänner 2012 haben wir unsere Katze Pinky wegen einer aggressiven Krebserkrankung verabschieden müssen. Meine Zehnjährige ist über den Verlust zwischendurch immer noch ziemlich traurig.


Deshalb haben wir ihr nun nach dem Vorbild des "Susumu Memorial Shirt" vom vergangenen Frühling ein "Pinky Memorial Shirt" genäht:


Eine Anleihe für die süße Katze habe ich in diesem schönen finnischen Blog genommen. 


Die Katze ist aus gewelltem Kuhfellimitat von Stoff&Stil, die Engelsflügel sind von Peppauf.


Am Rücken gibt es noch ein Herz und den Katzennamen mit Pfotenabdruck:





Und wie immer beim Fotografieren ist auch eine lebendige Katze mit von der Partie: L.s Lieblingskater Maxi.


Ich wünsche euch ein gemütliches Wochenende!

Schnitt: Farbenmix "Leni" in 158/164

Kommentare:

  1. schluchz... jetzt stehen mir die tränen auf anschlag... so schön das shirt und die idee ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was für´n klasse Pullover ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja so lieb von dir! Und die Katze mit den Flügerln....geniale Idee! Meinen Mädl's wünschensich auch eine Katze....eine weiße Babykatze!!!!!!
    Irgendwie trau ich mich da nicht drüber...wir wohnen direkt an der Hauptstraße, und eine reine Wohnungskatze mag ich mir auch nicht nehmen.
    Schönes WE!!!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so schön und so ein schöner Gedanke dahinter.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein schönes "Memorial"! Und wie Kerstin sagt, ein schöner Gedanke...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Voll cooles Shirt! Überhaupt mag ich deine Tragefotos total gern!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  7. was für eine schöne, liebevolle idee. ja, die vierbeinigen familienmitglieder verlassen uns immer viel zu früh. mal gut, dass es auch für sie einen himmel gibt und sie engelsflügel bekommen....sehr schön umgesetzt

    AntwortenLöschen
  8. Das Shirt sieht toll aus! Eine wunderschöne Idee, so einen traurigen Abschied zu verarbeiten!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin mir sicher, Pinky sitzt irgendwo oben im Katzenhimmel und schnurrt vor Begeisterung!
    Eine ganz, ganz süße Idee, wenn auch der Anlass traurig war...

    glg
    Claudia

    P.S: Wegen dem Rock hab ich dir noch bei mir drüben geantwortet! :)

    AntwortenLöschen
  10. So eine liebe Idee und dann auch noch so toll umgesetzt. Da wird Pinky im Katzenhimmel sicher begeistert sein.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Oh was für eine tolle Idee!
    Die Ärmelstoffe passen prima zu der sehr gelungenen Katzenappli!

    Lg Katie

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr schönes Shirt mit viel Herzblut! :) Vielleicht lasse ich mich inspirieren und mache S. ein Rocky-Memorial-Shirt, auch wenn sie meinen Hund nicht mehr kennenlernen durfte, weil er schon vor 5 Jahren starb - aber er bleibt, wie jedes geliebte Haustier - immer in unseren Herzen. :)

    Lg,
    josy

    AntwortenLöschen
  13. So eine schöne Katze. Und dein Memorial Shirt ist ja eine super Idee! Mir gefallen auch deine anderen Katzen sehr gut.
    Liebe Grüsse
    VickY

    AntwortenLöschen
  14. Hach, ein wunderschönes, traumhaftes Shirt!!! Und so eine hübsche Katze.... Ich mag gar nicht daran denken, wenn mein Murphy mal von uns gehen sollte - ich hoffe er ist noch lange bei uns (liegt gerade auf meinem Schoß und macht sich breit...)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Das ist wirklich wunderschön! Ich kann mir gut vorstellen, wie glücklich deine Tochter darüber ist! Klasse Idee! Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Eine liebe Idee! Meine Tochter ist von Zeit zu Zeit auch immer noch traurig wegen unseres Mephisto, der vor 4 Jahren gestorben ist! Und mit dem Shirt ist Pinky trotz allem noch bei ihr!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  17. Abgesehen davon, dass das Shirt natürlich wieder superklasse geworden ist, finde ich die Idee ganz, ganz toll. Das wäre auch was für meine Tochter. Manchmal überkommt auch sie noch eine ganz große Trauer. Einer unserer beiden Kater ist vorletzten Sommer umgebracht worden. So ein Shirt ist was anderes als nur Fotos und man kann sich richtig reinkuscheln. Klasse!
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine wundervolle Idee ! Und das Shirt ist noch dazu ein echter Hingucker ! LG Robina

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine schöne Idee! Ich bin ganz gerührt.

    AntwortenLöschen