Dienstag, 12. Februar 2013

Ziemlich viele Katzen


Nach ziemlich vielen Füchsen gestern kommen heute ziemlich viele Katzen, und das ganz ohne Applikation.
Der Katzen-Fleece ist schon üppig genug, finde ich. Und weil wir Katzen so sehr lieben, haben wir den schönen Miezenstoff mit türkisem Herz-Nicky kombiniert. Zusammen mit ein paar Streifen ergibt das einen "Freizeitmantel" nach dem Ebook von Lillesol&Pelle.



Eigentlich wollte ich diese gemütliche lange Jacke ungefüttert nähen ... aber das war mit dem integrierten Kragen dann irgendwie nicht so leicht umzusetzen, deshalb habe ich doch eine Innenjacke aus ganz dünnem Jersey genäht.


Und weil mein Kind JEDE Jacke irgendwo aufhängen können muss, habe ich nach Wolf*kin-Manier hinten außen ein kleines Stück Band aufgenäht.


Meine Reißverschlusskiste hatte zwar einen Reißverschluss in hervorragend passender Farbe, allerdings nicht in hervorragend passender Länge parat. Deshalb haben wir ein bisschen getrickst und oben und unten Riegel mit Druckknöpfen hinzugefügt. 




Passt gut, ist bequem ... und kann hoffentlich auch im nächsten Herbst noch getragen werden.

P.S. Morgen wollte ich euch eigentlich unsere kürzlich fertig gewordene erste "Sunje" zeigen, aber leider ist das große Kind gestern Abend krank geworden und liegt mit Fieber im Bett, also wird es mit Fotos wohl noch etwas dauern ...

Kommentare:

  1. Wow, ein tolles Teil! Richtig schön kuschelig und gemütlich. Damit lassen sich auch kalt-nasse Tage besser ertragen. Die Stoffe sind toll kombiniert und mit dem Futter sieht der Mantel so schön "sauber" aus.

    Herzliche Grüße
    martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Jacke, schaut so richtig schön kuschelig-bequem aus!
    Gute Besserung der Großen,
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolle Kuscheljacke! Auch in den Details ist sie so liebevoll gestaltet, hoffentlich passt sie so lang wie möglich, das wird bestimmt ein Lieblingsteil von deiner jüngeren Tochter!
    Gute Besserung an deine Große!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja urgemütlich aus! Und mit den vielen Katzen wäre sie auch mein Lieblingsteil.
    Gute Besserung eurem Krankensessel!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, bei euch ist der Wurm drin! Zeit, dass der Winter zu Ende geht, sonst werden wir gar nicht mehr gesund..
    Aber ein schönes Teil hast du genäht!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Klasse! Wo du immer diese tollen Katzenstoffe findest <3
    Aber pass auf, nicht dass du wegen dem Aufhängerli jetzt von J.W. verklagt wirst ;)

    Lg und gute Besserung an die arme kranke Maus!
    Josy

    AntwortenLöschen
  7. also füchse und katzen sind ja nun nicht sooooooo weit voneinander entfernt ;)

    so schön und sicher sher gemütlich sowie warm für die übergangszeit, in der man ja nie so richtig weiß wie man sich nun genau anziehen soll. besonders schön finde ich den umschlagbaren kragen!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. sieht sehr kuschelig aus, liebe anneliese! ein katzenmantel kann nie schaden :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  9. ein katzenmantel, auch nicht schlecht und der aufhänger hinten, auf die idee bin ich noch garnicht gekommen. werde ich mir merken.
    mal schauen was ich noch mit meinem kleinen katzenrest anfangen kann, der stoff ist auch zu süüüß

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Idee mit dem Aufhänger. Die Stoffkombi ist auch genial!
    Liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  11. Absolut zauberhaft! Ein klasse Teil!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  12. Oje da wünsch ich der großen gute Besserung!!! bei uns sind auch alle Krank! die Jacke ist total lieb geworden!!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Sieht echt toll aus und ist sicher total kuschelig.Gute Besserung an die Grosse. Im Moment bleibt wohl niemand verschont.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  14. Ganz bezaubernd! Was für ein schöner, kreativer Blog! Da Reihe ich mich doch gerne bei deinen Verfolgern ein!

    Allerliebste Dienstag Morgen Grüsse und einen fantastischen Start in die neue Woche wünsche ich dir!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
  15. ooooh den "trick" find ich super, das sieht doch super toll aus, schon gemerkt, meine RVS sind auch gaaaanz oft zu kurz :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen