Mittwoch, 3. April 2013

Handmade by L


Gestern schon angekündigt - bei den heute gezeigten Werken bin ich nur Assistentin gewesen, denn heute zeigen wir euch nur Dinge, die meine Große gehäkelt, gestrickt oder genäht hat.
Oben seht ihr schon das "Hauptwerk" - L.s Geburtstagsgeschenk für die kleine Schwester, ein gehäkeltes Pferd. F. hatte das Pferdchen erst vor kurzem hier bei der Nähliesel entdeckt und war gleich ganz begeistert gewesen. Ich weniger, Häkeln ist nicht so ganz meine Lieblingsbeschäftigung ... aber dann dachte ich gleich an meine Zehnjährige, die recht gerne strickt und häkelt, und habe flugs hier die Anleitung gekauft.


Feste Maschen in Luftmaschen häkeln ist nicht so ihr Ding, da musste immer ich ran, aber alles andere hat sie ganz allein geschafft (Bin ich stolz! *g*). Ich fürchte, die kleine Schwester weiß das noch gar nicht so richtig zu schätzen. Naja, in zwei Jahren dann, wenn sie in der Schule auch feste Maschen häkeln können muss ...
 

Und wenn wir schon beim Vorführen von L.s Meisterwerken sind, zeige ich euch gleich noch mehr von dem, was sie in letzter Zeit so gemacht hat: ein Reißverschlusstäschchen für die Lehrerin zum Geburtstag (haben wir gemeinsam nach der YouTube-Anleitung von Farbenmix genäht, danke an Nell fürs Erinnern an diese tolle Anleitung) und ein Strick-Männchen nach einer Anleitung aus der Schule ...



... noch mehr gestrickte Kerle ...


Der rote Kerl gehört übrigens mir und bewacht meine Overlock, wenn ich sie gerade nicht benütze.


Und dann noch Häkelblümchen. Ein bisschen geschluckt habe ich da allerdings schon. Immerhin habe ich erst vor zwei Jahren im Urlaub geschnallt, wie man die macht, und meine Tochter kann das jetzt schon? Ohne dass ich es ihr erklärt habe? Na gut, ich freu mich lieber drüber ... ;-)


Wie gehts euch so? Laufen euch die Kinder auch manchmal schon davon?

Kommentare:

  1. Wow, wie schön! Gratulation an deine Große! Wunderschöne Werke!

    Mein Fräulein läuft auch manchmal davon, aber leider im realen Sinn, so dass ich hinterher hetzen muss, um sie kurz vor der Straße oder verbotenen Räumen wieder einzufangen...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Sachen, die deine Große da gezaubert hat! Ich glaub, beim Pferd würd ich scheitern...
    Stricken sie bei euch in der Schule? Ich warte da noch immer drauf, dass sich in die Richtung was tut :-(
    Hier strickt und häkelt übrigens nur die Kleine (7), allerdings nur als "Beschäftigungstherapie", wenn ihr langweilig ist - irgendwas Bestimmtes kommt noch nicht raus ggg

    Liebe Grüße,
    Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Ach sind die Häkeltiere cool!
    So ein Monster würde ich auch sofort nehmen!;-)!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. ich bin tief beeindruckt, vor allem von dem pferd! wow, bravo, gratuliere! ich kann das ja gar nicht und dann macht ein kind so was tolles, bin hin und weg! die monster sind aber auch niedlich :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. wow, sprachlos und staun
    ich sag nur....der apfel fällt nicht weit vom stamm.
    sprech ihr mal ein ganz großes kompliment aus

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    wow sind die Sachen von deiner großen toll. Vor allem die Häkelmännchen haben es mir angetan. Wo gibt es die Anleitung dazu? Wäre was für meinen großen.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Boa, toll geworden! Das Pferd ist ja echt nicht ohne, ich könnte das sicher nicht! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Super schöne Sachen macht deine Tochter, das werde ich gleich meinem LÖwenmädchen zeigen, wenn sie von der Schule kommt.

    Ganz großes Kompliment !!

    Häkeltechnisch wird meine Tochter auch gleich mal besser sein wie ich, denn zum Häkeln fehlt mir die Geduld. Das ist irgendwie so ein rumgefummel und man muss ständig hinschauen. Wenn ich schauen will, dann nähe ich etwas und wenn ich glotzen will (in den Fernseher) dann wird gestrickt.

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  9. supertolle sachen!!! schön wenn die kinder auch so gerne handarbeiten!!! häkeln ist super!!!!! :-) lg manuela

    AntwortenLöschen
  10. Toll eure "Woll"-Sachen... soooo schön!!! Unsere "Lotta" (Pferd) wird übrigens heiß + innig geliebt - zum Glück!!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  11. wow, deine Große ist ja wirklich sehr talentiert, tolle Sachen hat sie da gewerkelt.
    Ich häkle ja gerne, aber Tiere wollen mir irgendwie nie richtig gelingen. Ich kann nur Mützen. Hut ab, dass sie das so toll hinbekommen hat.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Glückwunsch! Deine Kreativität ist erfolgreich in der nächsten Generation gelandet!!! L. - wahnsinn! Weitermachen! So tolle Dinge! Werksachen von Kindern finden ja Eltern, Tanten, Freunde,... immer gut. Alles was von Herzen kommt ist toll. Aber Außenstehende denken oft - Eh ganz nett, dieses Kindergewerkel.
    Aber deine Teile sind so schön, die bekommt ein Erwachsener auch nicht besser hin.

    AntwortenLöschen
  13. das ist ja wirklich unglaublich wie fingerfertig dein egroße schon ist - wow!
    und wie süß, dass sie ihrer kleinen schweser etwas zum geburstag gehäkelt hat :)

    überhaupt: alles, alles, alles liebe und erdenklich gute zum geburtstag für f.!!! der kuchen sieht so toll aus und ihr habt sicher gebührend gefeiert :)
    acht jahre, das ist wirklich krass. wenn meine große erstmal acht ist. uiuiui.....

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen