Montag, 27. Mai 2013

Badekleid mit Möwe


Zum Wochenende ist noch etwas für meinen künftigen Shop fertig geworden: ein Badekleid nach dem Farbenmix-"Amelie"-Schnitt aus Stretchfrottee in Größe 122/128.
Die Kapuze habe ich mit dem süßen Meeres-Jersey von Blaubeerstern gefüttert und mir gleich eine Möwe aus dem Stoff als Motiv für eine Appli aus Nicky ausgesucht:


Ich mag diese Badekleider total gerne ... meine Mädels tragen die das ganze Jahr über - im Winter einfach mit Hosen und Langarmshirt drunter. 


Da bekomme ich gleich Lust auf Sonne und Urlaub ... leider war unser Wochenende ziemlich kühl, windig und regnerisch. Und bei euch so?
Startet gut in die neue Woche!


Kommentare:

  1. Ich kann mich an deine Amelies vom letzten Jahr noch gut erinnern, hab mir dann auch einen Bambusfrottee bestellt (und natürlich noch nicht genäht! :D).
    Diese hier macht mir gleich wieder Lust darauf und natürlich auf Urlaub, Sonne, Meer.... *seufz*

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wie kuschelig! Ja, da kriegt man echt gleich Lust auf Sonne, Strand, Meer!

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderschön!!! Ein Sommerkleidchen wie es sein soll! Die Möwe ist so klasse, ich finde das Kleid absolut bezaubernd!

    Nach dem gestrigen Dauerregen eine wahre Wohltat!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. das schaut ja urcool aus das badekleid. ich hoffe der urlaub ist schon gebucht weil hier ists ja derweil nix mit baden. ;-)

    lg diana

    AntwortenLöschen
  5. klasse! den stoff hatte ich im stoffblumenstrauß von melly und hab ich letztens schon zugeschnitten, jetzt gehört das teil nur noch zusammengenäht :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Rot und türkis - ist immer wieder eine schöne Farbkombination! Sieht, wie immer bei Dir, toll aus! Ich mag ja Frottee als Material sehr, sehr gerne!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. So schön! Ich mag die Farbenkombination! Und die applizierte Möwe! Und warum hab ich den maritimen Jersey in türkis nicht gekauft? ;-)
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. tolles kleid, tolle farbkombi, weniger toll...der sommer fehlt.
    aber du hast recht, mitnem langarmshirt drunter sieht das bestimmt super toll aus.
    wir lassen uns doch vom wetter nicht die laune auf so tolle kleidung verderben

    AntwortenLöschen
  9. hallo also mit dem badekleid hast du den vogel abgeschossen: soo schön und farbenfraoh. da muss es doch endlich mal mit der sonne klappten:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  10. Das ist total sommerfröhlichfrischundlustig... Na und wenn das Wetter so weitermacht, kann man eh nur mit Kleid ins Freie ;-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderbar kuscheliges Strandkleidchen. Die Farbkombi finde ich super!

    LG

    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Mal wieder super gelungen - total klasse :-))

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Badekleid! Wasser wäre ja genug da, leider nur von oben.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh schön, schön, schön, schöööön!!!! Leider - oder sollt ich sagen "Gott sei Dank" - viel zu groß fürs Sassymädel :D
    Wetter hier: auch besch*** -.-
    Lg,
    Josy

    AntwortenLöschen
  15. Wunderwunderschön

    Ein "Einfach-Perfekt-Badekleid"

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaub du ahnst ganz gut wie das Wetter bei mir im Süden so ist ;-) Das Kleid ist ganz, ganz, ganz toll!

    AntwortenLöschen
  17. Wieder richtig toll und die Farben machen wirklich Lust auf Urlaub.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. hi, das kleid geht bestimmt weg wie warme semmeln. super schöön!!

    ganz liebe Grüße
    silvia

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön - wie alle Deine Sachen, muss ich einfach wieder einmal schreiben!
    LG Eva

    AntwortenLöschen