Montag, 23. September 2013

Rebella Beauty Bag


So schnell geht ein ganzes Jahr vorbei - wieder hat F.s Freundin L. Geburtstag gefeiert und wieder war ein selbst genähtes Geschenk fällig. Diesmal gab es allerdings auch ein großes gekauftes Gemeinschaftsgeschenk, deshalb wollte F. nur ein "kleines" selbst gemachtes Zusatzgeschenk mitbringen. Zur Erinnerung: Letzes Jahr hatten wir L. nach langem Nachdenken ein Haarutensilo aus "Rebella"-Stoff genäht. Dieses Jahr haben wir uns deshalb entschieden, noch einen kleinen dazu passenden Beutel mit ein paar Schminksachen zu machen.


Zum Glück habe ich vergangene Woche bei Babsi diese netten Beutel und TatüTas gesehen - und da ich das Tilda-Winterbuch noch irgendwo im Regal stehen hatte, habe ich es gleich mal ausgegraben, den Schnitt abgezeichnet und aus dem allerletzten Rest Rebella-Stoff eine kleine Beauty Bag für F.s Freundin genäht. (Für die Taschentüchertasche habe ich diese Anleitung verwendet.)
F. hatte den meisten Spaß beim Aussuchen der verschiedenen Herrlichkeiten im Drogeriemarkt. ;-)


Das Taschentüchertäschchen mussten wir unbedingt mit Katzen-Taschentüchern bestücken, denn auch Freundin L. hat zwei süße Miezen zuhause.


Happy Birthday, liebe L.! Vielen Dank für die Einladung - F. hatte sehr viel Spaß auf deiner Party am Samstag!!

Kommentare:

  1. Ein tolles Geschenk! Das Täschchen sieht klasse aus und Taschentücher mit Katzen drauf - was kann da noch schiefgehen :)!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja super aus und trifft auch genau meinen Geschmacksnerv!
    liebe Grüße
    silvia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich nettes Geburtstagsgeschenk! Die Katzen-Taschentücher sind toll, die würde ich auch gerne nehmen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. uiii also darüber hätt sich meine große auch riesig gefreut! Voll cooool!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen