Mittwoch, 23. Oktober 2013

MAlova


Heute darf ich euch endlich meinen neuen Herbst/Winter-Parka zeigen, genäht nach dem neuen Schnitt "MAlova" von FrauLiebstes (klick). 


Wie bereits bei der "Lova" für meine Tochter habe ich auch hier außen Jackenstoff von BonnyBee, in der Mitte wärmendes Thinsulate und innen einen Stepper (ganz herzlichen Dank Babsi fürs Besorgen bei Happy Home in Klagenfurt!!) verwendet.
Ich habe alles nach Originalschnitt und -anleitung gearbeitet, nur bei der Kapuze habe ich zwischen Innen- und Außenkapuze zusätzlich einen Tunnelzug gearbeitet und ein Band eingezogen.


Beim Nähen hatte ich ziemlichen Ärger mit dem Neongarn, das ich unbedingt verwenden wollte. Es war nämlich ein Overlockgarn und das konnte meine Nähmaschine gar nicht leiden. Eigentlich hatte ich die Nähte von außen mit Zickzack absteppen wollen, aber da ist mir alle 3 cm der Faden abgerissen. Mit reduzierter Fadenspannung und Geradstich habe ich die Nähte aber dann doch halbwegs so hinbekommen, wie ich wollte.




An den Zipper habe ich ein paar Perlen geknotet ... und mein Rufzeichen darf natürlich auch nicht fehlen.


Ich bin mit meinem neuen Parka total happy ... und sogar Herrn Kitzkatz hat er so gut gefallen, dass er sich eine Weste in derselben Farbkombination bei mir bestellt hat (diese hier, leider hatte ich nicht mehr genug grauen Jackenstoff und musste auf Khaki ausweichen).


Die letzten Tage war es ein bisschen zu warm für so eine dicke Jacke bei uns, wie man sieht ...


... aber kalte Tage kommen diesen Herbst und Winter ja bestimmt noch genug, an denen ich meinen neuen Parka dann genießen kann. :-)
Und damit gucke ich heute zum MeMadeMittwoch rüber.

Kommentare:

  1. Also man sieht auch nicht ein bisschen, dass da irgendwas nicht zu 100% so ist, wie du das wolltest... Der Parka sieht ganz großartig aus! LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich glaube an sowas werde ich mich nie wagen. Aber gut schaut es aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Super! Der Schnitt schaut echt toll aus - und deine Version natürlich auch!
    Hast du da den Stepper auch an den Ärmelbündchen?
    Mir hat übrigens einmal eine sehr kompetente Dame im Stoffgeschäft (hat leider zugesperrt :-( ) gesagt, dass Overlockgarn und Nähmaschine gar nicht geht - das hat wohl eine andere "Konsistenz" (rutscht mehr?) und macht dann keine Schlaufen um die Spule. Ich hab damals schon an meiner Maschine gezweifelt, weil sie Stiche ausgelassen hat, eben vor allem auch beim Absteppen von außen mit dem geschlossenen Overlockstich - und mit dem richtigen Garn gings dann GsD doch!

    lg
    Babsi (die noch immer überlegt, ob sie sich an so eine Jacke wagen soll...)

    AntwortenLöschen
  4. Genial! Auch für Große eine wirklich tolle Jacke. Mir gefällt deine Farbzusammenstellung - und das Ausrufezeichen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der ist aber toll geworden!!! Die Mühe mit dem neonfaden hat sich gelohnt! Toller Stil! Wie lange hast du dafür gebraucht?
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der Parka ist wunderschön geworden! Da kannst Du richtig stolz drauf sein.

    Herzlichen Gruß
    emma-like

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Toll geworden!
    Liebe Grüße
    Enzian

    AntwortenLöschen
  8. der absolute wahnsinn (mal wieder!) sooo eine geniale jacke, die orangeleuchtnähte sind einfach DER knaller! ich mag deine malova extrem gern!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  9. Sieht absolut klasse aus, gefällt mir sehr gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Wow, auf dein Werk kannst du stolz sein, sieht klasse aus!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  11. Super tolle Farben. Ich habe den Schnitt schon liegen *freu*
    Mal sehen, wann ich dendlich dazu komme. Noch ist ja fast Frühlingswetter bei uns.

    Liebe GRüße
    susanne

    AntwortenLöschen
  12. Sehr, sehr gelungen! Durchwintre wird so auszuhalten sein...Die Probleme Mit dem Garn kenn ich auch.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Die farbigen Absteppungen sehen toll aus! Hoffentlich hat der Stoff nicht zu sehr gelitten bei den misslungenen Zickzack-Versuchen. Die Jacke sieht richtig muckelig aus und bringt Dich sicher sehr gut durch den Winter :)

    AntwortenLöschen
  14. Echt? Den hast du genäht? Alter Schwede, wie krass.... also ich bin grad bissel sprachlos.... dass das geht. Hammerteil!!!!!!!!!!!!!!!!
    Vera

    AntwortenLöschen
  15. sprachlos bin, was für ein hammerteil. die jacke sieht ja sowas von klasse aus....da kommt doch glatt ein klein bischen neid auf...haben will

    AntwortenLöschen
  16. Sehr, sehr schick geworden, Dein Parka! Und mit den ganzen kitzkatz-mäßigen Details - einfach super! Die Farbkombination ist auch toll, das leuchtet sicher richtig an trüben Tagen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  17. Wow!!! Die Jacke ist ja ein Traum!! Das ist genau meine Farbe. Würd ich sofort nehmen.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  18. Bombastisch! Gefällst mir ausgezeichnet darin. Vor allem die Neondetails sind der Knaller. Da überlege ich, ob ich mich nicht doch mal wieder an einer Jacke versuche. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  19. Die Jacke ist der Hammer, super schön geworden. Kein Wunder, dass dein Mann sich auch etwas bestellt hat.
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. WOW, die ist superschön geworden. Der Schnitt, die Farben, echt ein Traum! Ich finde die kontrastierenden Neon-Nähten super. Die Mühe damit hat sich auf jeden Fall gelohnt!
    lg tina

    AntwortenLöschen
  21. Superschön!
    Der Parka ist super , wie lange bist du dran gesessen???
    Ich fürcht mich ,ja vor so Groß Projekten,... , hab immer Angst, dass mir das über den Kopf wächst und ein Jahres Projekt daraus wird,...
    Toll, dass du den mal so "nebenbei" aus deiner Maschine hüpfen lässt!!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  22. Sieht total klasse aus! Die Farbkombi ist genial und steht Dir super!
    Da kann der Winter kommen :-))
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  23. Ich glaub, die muss ich mir auch nähen! Sie schaut toll an dir aus! Hab nur ein bissl Angst vor Jackenstoffen, Futter, ich glaub ich muss mir deine mal "in Wirklichkeit" anschauen...

    AntwortenLöschen
  24. Ich würde mich nie über so ein Projekt wagen- Hochachtung!
    Steht ihnen ganz besonders gut.
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  25. jetzt bin ich platt!!! das ist ein absolut toller parka!!!! den hast du echt schön gemacht und die farbkombi ist ein traum!!!!!!! toll! lg manuela

    AntwortenLöschen
  26. super teil ist dir da gelungen! gratuliere! orange/grau! muss ich mir merken! alles liebe, kathrin

    AntwortenLöschen
  27. Alle Daumen nach oben. Ich bin echt begeistert über deine Jacke. Die Farbkombi gefällt mir sehr gut. Da kann ja der Winter kommen. Nimmst du auch die RV von ykk? Wollte mir erstmal die Weste von Frau Liebstes vornehmen.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  28. grossartig!
    Richtig toll!
    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Der ist ja toll Dein Parka, den Schnitt muß ich mir mal notieren ;0)
    Allerliebste Grüße
    die Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Hammer Teil! Sieht ausgezeichnet aus und steht Dir 1A!!!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  31. sieht klasse aus, Anneliese! das orange mag ich besonders gern!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  32. Ich mag Deine MaLova immer noch sehr! :O)
    Jetzt bin ich selber am Nähen und brauche mal Deine Hilfe:
    In der Anleitung wird nur Außenstoff und Innenfutter zu nähen erklärt. Aber wie mache ich das mit dem Thinsulate?
    Näht man das außen oder innen in der Nahtzugabe an? Und dann einfach mit?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen