Donnerstag, 28. November 2013

Weihnachtsbaumschmuck / Mini-RUMS


Vor zehn Tagen habe ich in den Farbenmix-"Inspirationen" diesen tollen Beitrag zum Nähen von Geschenkanhängern/Baumschmuckanhängern gesehen und gleich Lust bekommen, sowas auch auszuprobieren, gleich mit Blick auf den kommenden Adventmarkt. Gestern war ich dann richtig in Fahrt und habe eine ganze Sammlung von Anhängern genäht.



Wie in der Anleitung beschrieben, habe ich immer ein Sandwich aus Baumwollstoff/Fleece/Baumwollstoff gelegt, eine Form aufgezeichnet, abgenäht (ein Bändchen als Aufhänger mitgefasst), das Ganze knappkantig ausgeschnitten und verziert. Hat richtig Spaß gemacht! :-)


Zuerst habe ich Geradstich verwendet, aber dann hat mir der Zickzackstich wie beim Applizieren doch besser gefallen. 



Ja, und eigentlich ... ihr erinnert euch an letzten Donnerstag? Eigentlich bin ich ja im Adventmarktvorbereitungsstress und darf nixnixnix für mich selbst machen, aber, ach, RUMS-Tag ist schon wieder, und wie jetzt? Gar nix für mich? Ist doch irgendwie auch nicht schön.
Also so ein kleiner Anhänger zwischendurch muss doch gehen, oder?
Und deshalb hier mein Mini-RUMS des Tages, mein kitzkatz-Regenbogen-Baumanhänger: :-)


Und falls euch das zu wenig GeRUMSe für einen Donnerstag ist, setze ich noch eine kleine Naht obendrauf. ;-) Meine allererste MAlou vom September nämlich fand ich die ganze Zeit über zwar total schön von den Farben her, aber irgendwie viel zu lang für mich, und deshalb habe ich sie praktisch nie getragen. Am Montag habe ich ihr nun eine Kur mit Schere und Overlock verpasst und sie um den untersten Blockstreifen gekürzt ... und was soll ich sagen? Neuer Lieblingspulli! (Sorry, schlechte Farben diesmal beim Foto, aber das Leuchten seht ihr ja am Septemberbild.)

Und jetzt gehts weiter an die Arbeit ...

Kommentare:

  1. Oh, ein Regenbogen-Weihnachtsbaum-Adventskranz ♥ Wie toll das ist! Das sind einfach KamSnaps, oder? Find ich klasse!
    Und ja, die Malou hat definitv gewonnen, sieht jetzt NOCH besser aus!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Die Baumanhänger sehen super aus - und viel Erfolg für deinen Markt! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  3. na wie gut, dass da auch ein rainbow drin ist :) klasse die deko!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Anhänger sind super schön! Und eine Katze hat sich da ja auch eingeschlichen... ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Der Weihnachtsschmuck ist voll drollig, gefällt mir sehr gut!

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. GENIAL ... und so schön einfach ... die mach ich auch :) ..

    AntwortenLöschen
  7. Der kleine Regenbogenkranz durfte bei DIR ja auch nicht fehlen!
    Das Rentier hat es mir aber besonders angetan!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  8. Ach, die sind aber niedlich geworden und wirklich eine prima Idee!!!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. ich bin sooooooooooooooooooo verknallt in deine anhänger!!! die sind einfach unglaublich toll geworden!!! lg manuela

    AntwortenLöschen
  10. Hahaha ... der bunte Kringel :) Typisch du :D
    Und das Shirt sieht nun wirklich wundervoll aus und die Farben *schwärm* ...
    Ganz liebe Grüße
    die Anhänger sind echt ne tolle Idee... vielleicht schaffe ich sowas ja auch noch ...
    aennie

    AntwortenLöschen
  11. Hui, sehr schöne Anhänger. Da sieht man mal wieder, dass man keine Stickmaschine braucht, um schöne Dinge herzustellen!

    Viele Grüße
    anna

    AntwortenLöschen
  12. Die Anhänger sehen toll aus! Superklasse!
    Und die Kürzer-kur hat sich gelohnt, sieht um Klassen besser aus!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  13. Oh, danke für die super Idee! Stecke ja auch gerade in Weihnachtsmarktvorbereitungen. Das ist DIE Kleinigkeit, die noch gefehlt hat. Setz mich gleich morgen ran :)

    Liebe Grüße"!

    AntwortenLöschen
  14. Die Anhänger gefallen mir total gut! Danke für die nette Idee!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen