Donnerstag, 19. Dezember 2013

Heute bin ich ...


Vergangenen Donnerstag war ich Superwoman - falls ihr euch noch erinnern könnt. Und wer bin ich heute, na?
.
.
.
.
Hoho, heute bin ich die Weihnachtsfrau! :-) Für die bevorstehenden Feierlichkeiten und Vorbereitungen habe ich mir einen warmen MaLou-Pulli aus rotem Kuschelsweat genäht, mit weißen Einsätzen und Kuschelbesatz an der Kapuze, damit mich auch jeder erkennt.



Eigentlich (ohne "eigentlich" kann ich hier keine Posts verfassen, wie's aussieht) wollte ich den Pulli nur in Rot/Weiß nähen, aber dann hat Muddi mir gestern zu den Weihnachts-Partnerlook-Mareens meiner Mädchen einen lieben Kommentar hinterlassen, durch den ich mich ganz plötzlich veranlasst sah, meinen Pulli an den Weihnachts-Look meiner Kinder anzupassen.
Na, ich bin ja flexibel, kein Problem, liebe Muddi. Habe ich also das rote Bündchen unten wieder abgeschnitten und stattdessen rot-türkise Streifen drangemacht, die anderen Bündchen und die Kapuze hatte ich ohnehin noch nicht gearbeitet zu dem Zeitpunkt.


Jetzt ist es zwar kein perfekter Partnerlook, aber wir passen doch ganz gut zusammen. Ganz türkis hätte mein Pulli nicht sein dürfen, denn dann wäre ich nicht mehr die Weihnachtsfrau gewesen. (Immer diese vielen Vorgaben, tsts.)


Zu dritt können wir nur mit Selbstauslöser mit der Mini-Kamera, da kriegt ihr leider nur unscharfe Bilder:




Und jetzt ab damit zum fröhlichen Weihnachts-RUMS! Hohoho! :-))

Kommentare:

  1. Deine MALOU ist ganz klasse geworden und steht dir ausgezeichnet... und auch Deine Kids machen beim Shooting eine gute Figur... SUPER... Liebe Grüsse Doris

    AntwortenLöschen
  2. ❤️

    So tolle Fotos!

    Ihr seht zauberhaft aus!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Noch ein Grund, warum wir unbedingt Schnee an Weihnachten brauchen. *lach* 20 Grad plus sind dir in diesem Pulli nun wirklich nicht zuzumuten. Toll sieht er aus, und der Partnerlook ist perfekt. Noch ein türkiser Pulli wäre wohl ein bissel too much gewesen. ;-) Liebe Grüße und frohe Weihnachten! Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Malou ist das, Die innen geringelte Kapuze gefällt mir besonders. Und alle Drei zusammen passt ihr perfekt zueinander.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Richtig klasse. ♥

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  6. Ihr seht super aus. Deine Malou ist toll geworden.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. perfektes Weihnachtsoutfit:) und das Beste ist, du kannst ihn nacher auch noch tragen!:) lg jjzwerg

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seht ja alle zuckersüß aus - so ein schönes Outfit.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. oh wie cooool dein hoodie und ihr 3 zusammen seid ja spitze ♥♥♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ha! Ich wusste es! Allerdings hätt ich auf Türkis-rot in genau umgekehrter Stoffwahl getippt... :-)

    AntwortenLöschen
  11. Super seht ihr 3 aus! Jetzt muss aber schon noch Herr Kitzkatz benäht werden!!!!! Damit die ganze Family das perfekte Weihnachts-Outfit hat und Herr Kitzkatz nicht traurig daneben sitzen muss im weißen Hemd... ;-)))))

    Und bitte mit FOTO!!!!!!!!

    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  12. Ach ihr 3 Mädels seid ansteckend fröhlich und total fesch in euren Pullis !
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. hauptsache viel spaß, da macht ein unscharfes foto gar nix... oder 2 oder 3....
    dein weihnachtsfraupulli gefällt mir gut und die farben stehen dir! alles liebe, kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Alle Sweater sehen klasse aus, aber das I-Tüpfelchen ist die Teddyfutterkante an der Kapuze deiner MAlou!! Toll geworden!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Ihr seht alle sooooooooooooo schön aus in euren tollen Traumteilen.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön passt ihr 3 zusammen und dein hoodie ist einsame spitze!
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  17. Wunderbar! Jetzt kann Weihnachten wohl kommen, oder?
    Ich wünsche dir und einer Familie tolle Feiertage!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen