Donnerstag, 23. Januar 2014

Nelly mit Regenbogen-Schal


Vergangenen RUMS- äh, Donnerstag habe ich einige sehr schicke Beispiele des neuen Schnittmusters "Nelly" von Allerlieblichst bewundert und, wie es so geht, gestern habe ich den Schnitt schon in den Warenkorb gepackt, gekauft und genäht, damit ich diesen RUMS- äh, Donnerstag wieder etwas für mich zum Mitmachen habe.

Wie alle Damenschnitte von Allerlieblichst beginnt auch dieser hier erst bei Größe 36, das finde ich ein bisschen schade (Huhu, Christiane, falls du hier zufällig reinliest. Ich würds sehr fein finden, wenn deine Ebooks bei Größe 34 anfangen!). Ich habe also Größe 36 genäht, in der Shirt-Variante, und mit verlängerten Ärmeln. Ist ein bisschen weit geworden, vor allem in der Armkugel hinten, aber es ist durchaus tragbar, finde ich.
Der ungewöhnliche Ausschnitt, der mir an diesem Schnitt bei den Designbeispielen so gut gefallen hat, erweist sich in der Praxis nicht nur als ungewöhnlich, sondern vor allem auch als extrem weit ausgeschnitten.


Ich alte Frostbeule kann sowas im Winter ganz unmöglich tragen, da erfriere ich binnen weniger Minuten ... oder hole mir zumindest einen dicken Schnupfen.
Und deshalb habe ich mir gestern Nachmittag, als das Shirt fertig und anprobiert war, flugs noch einen passenden kuscheligen Schal dazu genäht:


Ich weiß natürlich, dass ich sowas Ähnliches schon als Loop besitze (hier gezeigt), aber, ganz ehrlich, ich trage Schals viel, viel lieber als Loops.


Und außerdem ist mein Loop längst nicht so kuschelig-zottelig wie dieser Schal hier auf der Innenseite ... herrlich. 



(Sorry, schärfere Bilder haben meine Mädels nicht geschafft gestern Abend.)
Damit hüpfe ich nun zu RUMS, mal sehen, was IHR dort heute so zeigt! :-)

Kommentare:

  1. Super schön geworden Deine Nelly und der passende Schal echt das Perfekte Outfit. Klasse!!!

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Shirt und ein genialer (und passender) Schal dazu. Der Ausschnitt wäre mir für diese Jahreszeit auch zu groß, da müsste ich auch ständig mit Schal rum laufen :) aber dafür gibt es ja diese tollen Dinger :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Also ich find die Kombination auch ganz großartig, richtig kitzkatz eben ;D
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Definitiv hier auch Schalträgerin! und ganz Frostbeule!. Daher vollstes Verständnis für Schalzwang bei weitem Ausschnitt. Aussehen tut die Kombi auf jeden Fall äußerst kuschelig. Bunt zu schwarz. Sehr gelungen. Da kommt der Regenbogen so richtig zur Geltung.
    BIG LIKE!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt ist schön, vor allem in deiner Zusammenstellung, aber auch mir wäre der Ausschnitt zu groß für den Jänner...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Beides genial geworden! Würde ich genauso nehmen!
    LG Marlies

    AntwortenLöschen
  7. ja noch so eine tolle nelly und aaaaaah sensationell cooler flauschischal ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich finde die Nelly steht dir ausgezeichnet. Und um den Schal beneide ich Dich. Nicht nur schön, sondern auch kuschelig.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Deine Nelly gefällt mir seeeehhhhrrrr gut. Scheint ein wirklich toller Schnitt zu sein. Hach, ja...muss ich jetzt wohl auch haben :-)

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Oh, sehr sehr schön geworden! Und der Schal dazu ist wirklich das i tüpfelchen!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  11. Supersupersuper! Die Stoffe, der Schnitt und dein unverkennbarer kitzkatz-style!
    Kannst du noch sagen, wie der graue FlauschZottel heißt?
    Am allerschönsten finde ich aber, dass du bis zum Anschlag strahlst!
    Schönen RUMStag,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Toll geworden! Mit dem kuscheligen Schal kann jetzt wirklich nix passieren! Die Regenbogen-Einfassung an Deiner Nelly finde ich besonders schön!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  13. shirt und schal sind einfach top! super schön, liebe anneliese!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  14. Deine Nelly ist super geworden und der passende Schal ist der Hammer!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  15. wow, so klasse und der schal - ein tolles duo :-)
    glg
    melly

    AntwortenLöschen
  16. wie so oft bei den versierten näherinnen bin ich beeindruckt. toll.
    und das mit den scharfen fotos klappt derzeit hier auch nicht so recht ...

    AntwortenLöschen
  17. Toll schaust du aus ...nur vor lauter Schal sieht man
    die tolle Nelly ja nun kaum ;)
    und wenn du nicht weisst wohin mit deinem Regenbogenloop
    ich Lieeeeeeeeebe Loops und Deine REgenbogenteilchen umso mehr :)
    Liebste Grüße
    Mo

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön! Sowohl das Shirt, als auch der Schal!!! Steht dir suuuuper!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Mega-Oberklasse!
    Dezent und doch auffällig, einfach schön:-)
    vlg
    Maren
    PS.danke nochmal für Deine japanische Hilfestellung bei Instagram:-)

    AntwortenLöschen
  20. Dir passt der Schnitt hervorragend!
    Fotos sind im Kasten, jetzt noch ein paar Schularbeiten - dann hab ich endlich Zeit deine Fleckerl-Schätze zu streicheln. Danke!

    AntwortenLöschen
  21. ach, ich finde ja, dass es mal wieder zeit für eine rainbow-style-week wird, oder?
    du nähst immer so wunder-wunderbare dinge. einfach toll. und deine ideen erst :)

    sei herzlich gegrüßt

    halitha

    AntwortenLöschen
  22. Wie toll. Am allertollsten find ich ja die Anneliese-Regenbogen-Paspel am schwarzen Shirt <3. So du, und so toll.
    ;o)
    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  23. Wow, die Regenbogenfarben blenden den Leser ja gleich, wenn er die sieht *grins* Voll schön geworden, die Nelly gefällt mir sehr gut mit der Regenbogenpaspel und der Schal ist ja wohl voll der Hammer, der ist bestimmt schööööööön kuschelig warm.
    Toller Effekt zusammen !!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen