Dienstag, 20. Mai 2014

Schrecki ♥


Heute mal kein Regenbogen, sondern nur ein bisschen Grün-Spektrum ... mit einem hübschen Tierchen drauf. Das Tier ist eine Wüstenheuschrecke, das sind die aktuellen Lieblingstiere meiner Elfjährigen. 
Wüstenheuschrecken werden hierzulande in Tierhandlungen als Futtertiere für Bartagamen, Chamäleons und anderes Getier verkauft, aber meine Tochter, immer schon mit einem Faible für Insekten, hat entschieden, die Heuschrecken selbst als Haustiere zu halten. Sie kommen im Zehnerpack in winzigen Plastikbehältnissen daher und freuen sich wahrscheinlich sehr, wenn sie dann nicht zu Futter werden, sondern in ein Terrarium übersiedeln dürfen.
Leider leben sie insgesamt nur sieben bis zehn Wochen lang. Auf dem Bild direkt links unter dem Text hier seht ihr, wie groß sie waren, als L sie bekommen hat. Einmal haben sie sich danach noch gehäutet (Bild rechts) zu ihrer endgültigen Größe und jetzt sind sie leider so ziemlich am Ende ihres Lebens angelangt.


L.s Lieblingsschrecke ist "Schrecki", der schon von Anfang an ein Fühler und ein Hinterbein fehlten. Sie hat sich als letzte von allen gehäutet, dafür als erste und bisher einzige ein Ei gelegt (wir hoffen also auf Heuschrecken-Nachwuchs in vier Wochen ...) und gestern ist sie leider, wenn auch nicht unerwartet, als dritte aus der Runde gestorben. Die Zeichnung hat L. schon vorher gemacht.


Trotzdem oder gerade deshalb haben wir sie auf einer "Leni" verewigt. ♥
(Hier am Bild die Applikation und "Schreppi", eine Kollegin, damit ihr einen direkten Vergleich habt ... so ganz "echt" ist die Appli natürlich nicht geworden.)


"Schrecki" ist unser Beitrag zum heutigen Creadienstag.

Kommentare:

  1. Haha SUPER! Trotzdem... der Verlust tut mir leid!!
    glg Sarah

    AntwortenLöschen
  2. och traurig und schön zu gleich ♥ das shirt hast du mal wieder perfekt hinbekommen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Grüner Regenbogen mit fast echter Schrecki!
    Schrecki, RIP!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. für mich sind ja heuschrecken. - heuschrecken eben, aber ich finde es toll, wie sehr sich deine tochter mit den tieren auseinandersetzt. man merkt richtig, dass es eben nicht nur "insekten" wie für viele andere sind. ich drücke euch den daumen für den heuschrecken-nachwuchs und schön, dass diese 10 heupferde nicht zum lebendfutter werden mussten. ich verstehe, dass der tod dieses tierchens besonders betrauert wurde.
    das shirt sieht absolut cool aus, ich nehme an, es ist für die heuschrecken-mama?
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider kann ich dir auf deine antwort via mail nicht antworten, aber das muss ich noch sagen: deine tochter wird heute wohl für aufsehen sorgen in der schule. wer kann schon mit so einem shirt punkten?! ;-)
      lg kathrin

      Löschen
  5. Interessante Lieblingstiere hat deine Tochter da ... *gg* Aber gut, als ich in dem Alter war, standen Schildkröten und Schlangen bei mir hoch im Kurs! Schildis sind es bis heute geblieben. Eigentlich ne super Idee, das Tierchen so zu verewigen ... Ein ganz besonderes Schreckenshirt!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  6. Die Applikation ist ein totaler Hit - von wegen nicht so gut gelungen...
    L., sie ist wundervoll, schön, dass du sie noch am Leiberl mitrumtragen kannst!

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Ist das toll! Eine Heuschrecke zu applizieren...auf die Idee zu kommen...geschweige denn als Haustiere zu halten... Hihi... Beeindruckende Tochter!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  8. Wie cool ist das denn bitte?
    Deine Tochter gefällt mir! :-)
    Der Verlust tut mir leid, aber ich bin gespannt, ob was aus dem Ei wird. Ich drücke die Daumen!

    Das Shirt ist entsprechend cool wie deine Tochter. *gg* Klasse Idee!

    Liebe Grüße
    AnnL
    (seWingz)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für ein... ähm... originelles... Lieblingstier Deine Tochter hat ... Und Hut ab, dass Du das dann auch noch schaffst, so toll kreativ umzusetzen und Schrecki quasi auf dem Shirt zu verewigen ... jetzt bin ich ein bisschen sprachlos ( vor Stauen und Bewunderung! ) LG Robina

    AntwortenLöschen
  10. Hihihi...daist ja der Goldhamster mit Spoiler;-)))
    Es sind zwar nicht unbedingt "meine" Tiere, aber auf dem Shirt sieht es trotzdem klasse aus!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. wow, ein mädchen was insekten als haustiere hält... cool... darf ich aber nicht meiner kleinen zeigen, da käme ein typischens mächen iiiiiiiiiiiiiiiii.
    Grüntöne statt Regenbogen steht Euch auch - sieht gut aus!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Das Shirt sieht klasse aus. Aber das Tier in Natur ist nicht so meins, aber gut wenn man es mag.
    LG Marita

    AntwortenLöschen