Donnerstag, 7. August 2014

Rainbow Shield


Wie letzte Woche angekündigt, arbeite ich fleißig an einem großen Quilt und bin auch schon ziemlich weit gekommen - Instagram-Follower wissen mehr. ;-) Am Dienstagabend kam meine Arbeit allerdings vorübergehend ins Stocken, als ich mit dem Top fertig war und überrascht feststellen musste, dass ich das für die Unterseite gewünschte Luxusfleece von Stoff&Stil noch gar nicht vorgewaschen hatte.
Also Stoff ab in die Waschmaschine ... und dann musste ich natürlich die lange Wartezeit überbrücken, bis diese dicken fünf Meter Stoff getrocknet waren.
Zuerst habe ich das Fotobuch vom Urlaub am Meer editiert und hochgeladen, aber dann? 
Na, ist mir nix anderes eingefallen, als mir ein V-Raglan-Shirt zu nähen, im Angesicht des nahenden Donnerstags.


Bunter, bunter, am buntesten, und dazu eine bunte Appli (die Buchstaben sind dunkelblau mit feinen Regenbogenstreifen)... dazu kann man nur noch etwas streng Einfärbiges kombinieren. 
Das Shirt ist wieder ein Stück "Schutzkleidung" (Erklärung dazu hab ich hier gepostet).


Ganz exakt passen die Streifen nicht aufeinander ... das liegt daran, dass ich den Schnitt nicht extra in Streifen geschnitten habe, sondern die Streifen nur ungefähr zugeschnitten hab ... ich war etwas faul in Zeitdruck, weil mein Fleece für den Quilt schon wieder fast trocken war. Inzwischen bin ich schon wieder fleißig am Quilten und mein Regenbogenshirt darf heute zu RUMS.


Kommentare:

  1. Hm, ein Regenbogen Schutzschild. Gibt's was Besseres?
    Ich denke nicht!

    Starkes Shirt!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Total toll ich bin begeistert!!!!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ein super schönes Shirt, auch das gefällt mir sehr gut.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt sieht wieder sehr cool aus!
    Rainbowshield, einfach super!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist echt cool geworden! Echt chick! Aber sag mal, wo nimmst du denn so viel Zeit her? Bin ja fasr ein bisschen neidisch ;-). Liebe Grüße, Mmikesch

    AntwortenLöschen
  6. Wieder ein wunderschönes Shirt, da gibt's doch nie schlechtes Wetter oder schlechte Laune, wenn du so aus dem Haus gehst!
    Lag, Sophina

    AntwortenLöschen