Donnerstag, 30. Oktober 2014

Matz mit Katz


Heute darf ich euch meine neue Weste "Matz" vorstellen. Bei ki-ba-doo gibts zwei neue Ebooks für Jungs, Matz-die-Weste und Oscar-das-Hemd, und weil es hier an Jungs fehlt, habe ich "Matz" kurzerhand für mich selbst genäht.
Das Ebook bietet Größen bis 170/176 und ein Blick in die Maßtabelle hat gezeigt, dass ich auch bei Größe 158/164 noch reichlich Platz für T-Shirt, Cardigan UND Jeansjacke darunter habe, also: ein Schnitt mit Damenqualitäten bis Größe 36/38, würd ich sagen.


Meine Weste ist außen aus rotem Jackenstoff von bonnybee, hat eine warme Zwischenschicht aus Woll-Volumenvlies von Buttinette und ist gefüttert mit finnischem Miezekatzen-Sweat von der Stoffprinzessin.
(Falls ihr bei diesem Kleidungsstück den Regenbogen vermisst: Ich habe die Absteppungen in allen Regenbogenfarben gemacht, das war ziemlich aufwendig, bloß sieht man es auf den Fotos fast gar nicht und auch in echt nicht wirklich sehr deutlich. Aber ich weiß es. ;-) )

Veränderungen gegenüber dem Originalschnitt: 5 cm verlängert, Kragen statt Kapuze.


Beim Fotografieren hatte ich freundliche Unterstützung von Kater Fritzi.
(Falls ihr euch fragt, wie es ihm inzwischen geht: Er hat zwei oder drei inoperable Fibrosarkom-Rezidive, eins davon eher mittelgroß und eins schon recht groß - ich weiß nicht so genau, wie lange er noch bei uns sein wird können, wohl eher nur Monate. Bis jetzt geht es ihm aber sehr gut und er hat keine Schmerzen.)



Interessant, so eine Fernbedienung ... 



Ich mag meine neue Weste sehr gerne - gemütlich bequem und super kuschelwarm! 


Verlinkt bei RUMS.

Kommentare:

  1. Eine tolle Weste in einer richtig schönen Farbe! Steht dir ausgezeichnet und der Futterstoff ist auch ne Augenweide :-)
    Alles Gute für Fritzi!

    Liebe Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  2. Regenbogenabsteppung.... *ganz großer Grinser*

    AntwortenLöschen
  3. Die Weste ist sehr hübsch geworden und du kannst sie auch sehr gut tragen, trotz der ganzen Schichten drunter. Ich würde nur mit Weste schon aussehen wie ein tönnchen ;).

    Das Katzen-innenfutter finde ich total lieb!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  4. Sieht aus wie gekauft. Das ist natürlich als Kompliment gemeint. Aber ich vermisse daran ein bisschen deine Regenbogenliebe :-D.
    LIebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Katzen sind super! Das wollte ich auch noch sagen.

      Löschen
  5. eine perfekte herbstkombi ♥ glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich könntest du die tolle Weste auch auf links tragen ;-) Die Katzen sind ja DER Knaller!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Boah, der Katzensweat - HABEN WILL!
    Die Weste ist sehr schön geworden.

    LG
    Salo

    AntwortenLöschen
  8. Ja wenn ich nur so naehen koennte ... toll!

    AntwortenLöschen
  9. Also die Jacke gefällt mir ausnehmend gut - das weißt du ja eh schon.
    Ich finde aber die Bilder von dir und Fritzi so berührend ...
    Ich mag euch!

    AntwortenLöschen
  10. Wollvolumenvlies - kenn ich noch gar nicht, da schau ich gleich vorbei ;-)
    Da sieht man mal wieder, welch schlanke Tanne du bist ( und ich weiß auch wieder, warum ich solche Westen überhaupt nicht im Programm habe ;-))
    Und die "inneren Werte" sind so schön!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Zauberhaft ihr beiden! 😘😘😘

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen