Mittwoch, 26. November 2014

Blogger-Feedback Teil 3: The Best & The Worst

Bevor es heute an den letzten Teil von Susannes wunderbarer Blogger-Feedback-Aktion geht, möchte ich mich ganz, ganz herzlich bei allen bedanken, die letzte Woche bei Teil 2 hier kommentiert haben. Ich habe es selbst bei mir gesehen - es kostet doch einiges an Zeit, sich die Blogs der anderen genau anzugucken und drüber nachzudenken, was man gut und was auch weniger gut findet. Umso mehr habe ich mich über jeden einzelnen Kommentar und jede Anregung gefreut und weiß es sehr zu schätzen, dass ihr euch diese Zeit für mich genommen habt!
Leider bin ich nicht sicher, ob ich das mit dem wechselseitigen Kommentieren heute auch hinbekommen werde ... ich habe in zehn Tagen meinen Markt hier und bin schon sehr knapp dran mit den Vorbereitungen ... Der vorweihnachtliche Stress bedingt auch, dass ich eure guten Ideen und Vorschläge erst rund um den Jahreswechsel allmählich einarbeiten werde können - bitte um Nachsicht!


Heute, im letzten Teil des Blogger-Feedbacks, geht es darum, was ihr an meinem Blog besonders mögt, und darum, worauf ihr gern auch verzichten könntet.

Nennt bitte je ein Thema. Egal ob aus Design, Inhalten, Schreibstil … Was gefällt euch besonders / was nicht. Oder fehlt euch irgendwas ganz furchtbar? Das wärs schon wieder. ;-)

Sicher poste ich manchmal Dinge, wo ihr schon beim Vorschaubild denkt: Das will ich mal nicht sehen./Das interessiert mich aber Null.
Und das interessiert JETZT MICH. :-) Also bitte hier im Kommentar verraten. Und bitte auch schreiben, wie oft ihr hier vorbeischaut - einmal im Monat / einmal in der Woche / mehrmals die Woche ... das hilft bei der Auswertung der Inhalte.

Die Kommentare schalte ich wie bei den anderen beiden Mittwochen erst morgen Früh frei - bitte nicht wundern.
Ganz herzlichen Dank fürs Mitmachen und Zeitnehmen!!





Kommentare:

  1. hallo, meine liebe! ich schaue eigentlich immer gerne bei dir vorbei! ich liebe deine bunten Shirts und ich schaue sie mir auch gerne detaillierter an, was ich hier natürlich besser kann als bei FB oder Insta... ich staune immer wieder über deine detailgetreuen und so detaillierten applis - da frisst mich regelmäßig der neid!
    ich liebe es, wenn du ein bisschen mehr vom Hintergrund preisgibst und zu den Bildern eine kleine geschichte erzählst, was ja nicht immer der fall ist, aber klar, du zeigst natürlich auch auftragsarbeiten, wo es gar nicht so viel drumrum zu erzählen gibt. aber die bilder sind es eindeutig IMMER wert! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anneliese, für mich gibt es keine Liebling, ich komme immer vorbei, wenn einer neuer Post erscheint & zwar wegen DIR! Du bist der Anziehungspunkt!
    Viel Erfolg beim Vorbereiten des Marktes!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Weißt du da kann ich dir jetzt gar nicht behilflich sein... wenn ich auf meiner Blogliste ein Bild von einem deiner berühmten bunten, lustigen, fröhlichen Shirts sehe, dann komme ich immer gleich angerannt... doch es war noch nie was, wo ich mir was schlechtes gedacht habe, bei gar nix.. dein Blog ist für mich einfach ein zweites Wohnzimmer, wo ich mich immer schon wohlgefühlt habe und wo du mich nicht mal mitsamt dem Sofa raustragen kannst... weil ich wiederkomme... bestimmt :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Du warst letzte Woche noch schwarz, oder?
    Also, wenn ich deine Postliste so durchgehe, dann gucke ich über die Nähposts so drüber, wo eine hübsche Idee lauert, die ich mir merken könnte, falls ich demnächst doch mal eine Lücke in meiner ToDo-Liste habe. Die Posts, was du für dich genäht hast, überfliege ich nur sehr flüchtig, weil du sowas von gar nicht meine Figur hast, dass ein "Will ich auch" nicht in Frage kommt - leider. Besonders schön fand ich aus der letzten Zeit die bunten Sterne-Shirts und die Katzen im Regen. Die sind so toll und dann denke ich mir, ich sollte mir auch mal so viel Zeit für ein Shirt nehmen und nicht einfach nur so zusammennähen, aber im Alltag passiert es dann doch nicht.

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist schwer! Ich mag deinen Humor und dass die Beitraege lang, aber nett zum lesen sind :)

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt es hier gut, ich werde dich auch weiter verfolgen! ;-)
    Persönlich könnte ich auf die Blogroll verzichten, da schau ich nie drauf.

    Und ich fände es ganz schön, wenn du unter dem Header einen "Punkt" Tutorials machst und dort deine Bilder die z. Zt. auf der linken Seite sind sammelst.

    Beim letzten mal hatte ich ja schon erwähnt das ich es lieber mag wenn nur eine Sitebar vorhanden ist, damit der eigentliche Beitrag mehr ins Gewicht fällt.

    So, das war's schon! ;-) Viel Erfolg bei dem Markt!

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
  7. Also da muss ich jetzt in mich und mein Verhalten gehen. Wenn ich so nachdenke und mich rückblickend beobachte, dann würde ich folgendes Muster erkennen:
    Ich schaue immer begeistert nach, wenn du eine deiner Applikationen zeigst. Also meist ist das dann ein Kindershirt mit Reh, Giraffe oder irgendeinem Viech drauf. Mich fasziniert zutiefst wie wunderbar du das immer umsetzt. Und einiges davon ist mit Sicherheit nicht so einfach.
    Auslasse ich des öfteren bei deinen RUMS-Shirts. Obwohl sie mir an sich gut gefallen. Da klick ich nicht so viel drauf.
    Und wenn, dann wegen dir. Ich mag was du dazuschreibst. Ich mag's wenn's menschelt. Anonyme "das ist mein Shirt - Probenäh - etc" Posts meide ich wie die Pest.
    Das Bunte ist sowieso immer total genial. Voll deine Marke. Also ich rede von den Regenbogenärmeln und so. Die kleinen protect-me - Applis.
    Love it. Ja deswgen schau ich dann doch immer wieder hin.
    Aber der "Widerstand" ist größer!

    Die Keith Haring Teile sind allerdings mein absoluter Favorit!!!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Ich lese eigentlich alle deine Beiträge, habe noch kaum einen gesehen, wo ich nur drübergflogen bin.
    Weil ich bei Bloglovin lese, kann ich dir gar nicht sagen, wie oft ich vorbeischaue. Halt immer, wenn mir bloglovin was neues zeigt ;-) Manchmal könnte ich es mir zwar nicht vorstellen, dass ich solche Kleidungsstücke anziehe, aber es spiegelt deinen Stil sehr gut wieder.

    Was ich bei dir ein bisschen vermisse, sind die Entstehungsgeschichten. Wo hast du angepasst, wie hast du angepasst, wo lagen Probleme,... - aber vielleicht ist das bei dir auch viel weniger, weil du ja sehr viele bewährte Dinge nähen dürftest.

    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Bei dir geht es so abwechslungsreich zu, das ist es eigentlich, was mir gerade gut gefällt. Da würde ich nichts streichen.
    Ich schau unregelmäßig bei dir vorbei, das hängt damit zusammen, dass ich auch unregelmäßig blogge und manchmal einfach zu nichts Zeit habe. Wenn ich dann bei dir bin, macht es immer Spaß.
    LG
    Gea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!
    Jetzt habe ich den ganzen Vormittag nachgedacht, was ich hier schreiben kann ;-)
    Ich würde sagen, am besten gefallen mir deine Postings von Werken für dich und deine Mädels: Die vielen Fotos sind einfach super, und die Texte so persönlich geschrieben!
    Das "not so good" ist allerdings noch schwieriger... am ehesten noch die Postings, wo du "nur" die Shirts für den Shop vorstellst - die sind einfach nicht so persönlich (klar, wie auch (-; )

    Ach, und was mir auch besonders gut gefällt: es gibt fast jeden Tag einen neuen Beitrag von dir, auf die freue ich mich schon immer! (und bewundere das wahnsinnige Pensum, das du an den Tag legst!)

    Liebe Grüße,
    Babsi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anneliese
    + Die hochwertigen, kreativen, liebevollen Nähwerke. Die Traumstoffe, die es bei dir immer zu sehen gibt.
    - Das leichte Wirrwarr mit zwei Sidebars.

    Ich schaue regelmäßig bei dir vorbei. Komme ich einmal zwei oder drei Tage nicht dazu, lese ich nach. Sehr selten kommt es vor, dass ich mich auf Grund des Fotos entscheide, nicht reinzuklicken. Anfangs waren es jene Bilder, wo du Leiberln für dich gezeigt hast. Aber es beginnt mich mehr und mehr zu faszinieren, wie du auch hier deinen Stil durchsetzt, also schau ich mir die nun eigentlich auch immer an :o)

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Also ich freue mich wirklich immer am meisten, wenn du etwas für dich nähst! Auch wenn dein Schnittmusterrepertoire nicht so ganz üppig ist ;-) du findest einfach immer wieder eine neue Möglichkeit, deinen Regenbogen oder eine eigene Note unterzubringen, das mag ich sehr.
    Da ich deinen blog über bloglovin lese, sehe ich jeden Beitrag. Ich klicke allerdings nicht unbedingt rein, wenn es um Dinge für die ganz Kleinen geht - da bin ich nicht mehr Zielgruppe ;-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. liebe Anneliese,
    richtige Lieblingsposts hab ich eigentlich nicht bei dir. Ich schau mir alles sehr gerne an...wenn ich zeitlich schaffe :) besonders gerne mag ich deine regenbogenshirts für dich und deine mädels. und deine tollen applishirts! und deine Art zu schreiben...
    liebe grüsse...andrea

    AntwortenLöschen
  14. Hallo. Ich lese deinen blog erst seit kurzem, mag die individuell geschriebenen Beiträge und die tollen Bilder. Ein bisschen finde ich erschlägt mich die quietschbunte Leiste links. Vielleicht wäre eine extra Seite mit Tutorials oder so eleganter und übersichtlicher. Liebe Grüße ingrid
    Ps: ich fände sich einen blocksatz statt linksbündig schöner, was nur ne Kleinigkeit ist ...

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde deinen Blog sehr stimmig. Besonders gut gefallen mir alle Dinge, die etwas mit dem Thema Regenbogen zu tun haben.
    Es gibt eigentlich nichts, was mir gar nicht gefällt. Bzw. ist es so, dass ich Dinge die ich nicht so interessant finde, halt kurz anschaue und dann weiter gehe.
    Bin immer wieder gern bei dir!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Leider kann ich auch diese Woche erst einen Tag verspätet kommentieren.
    Seitdem ich vor drei Wochen Deinen Blog durch diese Aktion hier gefunden habe, mag ich Deinen Blog. Ich kann nicht täglich durch mein Dashboard scrollen, aber wenn ich Meine abonnierten Blogs lese, dann locken mich vor allem die schönen Kindersachen an, die Du machst. Die schönen Applikationen, die Du aufnähst, machen mich ganz neidisch und inspirieren mich auch. :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen