Montag, 3. November 2014

Zwillingspinguine


Schon Ende Juni sind bei Nachbars Zwillinge zur Welt gekommen und vor einigen Wochen im September haben wir eine sehr süße Geburtsanzeige bekommen. Nun *räusper* habe ich es endlich geschafft, den zwei Jungs als Willkommensgeschenk etwas zu nähen: Zwillingspingu-Shirts.

Ich habe mal sicherheitshalber Größe 74 gewählt, da können die zwei auf jeden Fall noch reinwachsen, denke ich, auch wenn ich mit meinem Geschenk schon recht spät dran bin.

Die Pinguine habe ich aus Nicki und Teddyplüsch appliziert, damit sie richtig schön kuschelig sind.


Der Schnitt ist aus einer alten Ottobre ("Papana", ich weiß aber nicht mehr, welche Ausgabe) - ich mag den total gerne, nähe ihn aber praktisch nie, weil Ottobre ja jede gewerbliche Nutzung verbietet. Diesmal hab ich aber ein Geschenk gebraucht, da konnte ich den schönen Schnitt mal ausnahmsweise herauskramen. ;-)


Ich wünsch euch einen angenehmen Wochen- und Monatsbeginn!

Kommentare:

  1. Wie niedlich, das sind ja so hübsche Shirts! Die Pinguine sind herrlich! Damit sehen die Kleinen bestimmt zuckersüß aus.

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Total knuffig sind die geworden!
    Liebste Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja entzückend geworden - vor allem so als Zwillings-Shirts! Ein tolles Geschenk!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja echt herzallerliebst. was für ein süsses Geschenk.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Die Shirts sehen echt niedlich aus!
    Hast du eine Vorlage für die Pinguin-Applikation benutzt?
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  6. Pingis!! Wie süß! Da sehen die Minis sicher mal sehr, sehr niedlich drin aus!

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen