Donnerstag, 12. Februar 2015

The Bronte Top


Normalerweise bin ich ja nicht so der Lemming-Typ. Wenn viele etwas machen, lehne ich mich eher zurück und gucke zu, als dass ich auch mitmache. Meistens jedenfalls. Naja.
Diese Woche hat Frau Kreativkäfer uns auf Instagram ihre immer neuen Bronte-Tops von Jennifer Lauren Vintage gezeigt und ... hm ... was soll ich sagen, die haben mir echt gut gefallen. Natürlich ist mir aufgefallen, dass außer mir noch ein paar hundert andere Leute begeistert waren und, wie gesagt, normalerweise ist das eher wieder ein Punkt, dass ich etwas doch nicht so mag. Aber diesen Schnitt wollte ich nun doch probieren.
Hab das nicht gerade günstige Ebook also gekauft, die komplette sehr sympathisch geschriebene Anleitung gelesen und mir Größe 8 genäht, wie üblich am späten Mittwochabend. (Irgendwann leiste ich mir auch mal solche Scheinwerfer und schicken Foto-Hintergründe, wie ihr sie inzwischen alle habt, damit meine Kurz-vor-Mitternacht-Fotos nicht mehr wie Kurz-vor-Mitternacht-Fotos aussehen.)
Das ist nun mal ganz was anderes als mein Standard-"Willi/Elli"-Shirt und entsprechend habe ich von einem meiner Mädels auch ein "Sieht komisch aus, das Ding" bekommen. (-; Mir gefällt der Schnitt eigentlich immer noch, auch angezogen an mir. Wenn ich mir jetzt noch einen passenden Gürtel kaufe, kann ich es auch zu meinen Standard-Jeans tragen, dann wäre ich, glaube ich, richtig zufrieden.


Verlinkt bei RUMS.

Kommentare:

  1. schick, frau kitzkatz, schick! die gepatchten Ärmel haben was und die farbe steht dir auch... auch wenn ich zugeben muss, dass die Ausleuchtung so kurz vor mitternacht tatsächlich nicht unbedingt das gelbe vom ei ist... ;-) aber es wirkt, und das ist die Hauptsache!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Voll fesch schaust du aus ... der Schnitt steht auch ganz oben auf meiner Liste! :-)

    lg
    susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, der Schnitt steht dir ganz hervorragend! Ganz ohne Backdrop und Licht sogar. ♥

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde nicht, dass es komisch aussieht - es sieht toll aus! Mehr davon!
    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  5. richtig cooler kitzkatzstyle, love it!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Dein Outfit gefällt mir sehr! :)
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  7. Steht dir super gut das Bronte-Top und der Rock ist auch toll :-D
    GLG Tine

    AntwortenLöschen
  8. Der Schnitt steht dir ausgezeichnet! Ich finde er betont deine geraden Schultern. Es sitzt einfach anders als viele deiner Leiberl. Hör ausnahmsweise mal nicht auf die Mädls. Mehr davon!

    AntwortenLöschen
  9. Schnitt hin oder her (ja, eh fesch!), aber mich beeindruckt eher, dass das typisch kitzkatzisch Gepatchte in ganz neuem Aussehen daherkommt - nicht in Regenbogenfarben, aber trotzdem zum Wiedererkennen. Und Rot steht dir ganz ausgezeichnet! lg, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. gefällt mir sehr gut. ist mal ganz was anderes.

    AntwortenLöschen
  11. Also mir gefällt es an dir sehr gut, vorallem weil es mal etwas anderes ist als was du sonst nähst. :)

    AntwortenLöschen
  12. Also mir gefällt es an dir sehr gut, vorallem weil es mal etwas anderes ist als was du sonst nähst. :)

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Shirt!
    Aber ich glaub, ich bin im falschen Blog.
    Wo ist der Regenbogen?
    LG Malu

    AntwortenLöschen