Mittwoch, 20. Mai 2015

Let's Farbenmix: Regenbogen-Hirschkäfer


Uff, beinahe hätte ich es nicht mehr geschafft, bei der ersten Woche von Nells Let's Farbenmix Sew Along mitzumachen, das geht ja gar nicht. ;-) Zwei aufwändige Taschenprojekte haben mich bis heute Mittag in Beschlag genommen - die zeige ich euch dann vielleicht am Freitag. Jedenfalls konnte ich erst am späten Nachmittag mit meinem Shirt-Projekt für die Große beginnen. 


Sicher hab ich es schon das eine oder andere Mal erwähnt -  sie ist eine große Insektenfreundin. Diese Woche nun habe ich zufällig auf Instagram ein fantastisches Shirt von Elke @ellepuls bewundert, die große rosa Hirschkäfer auf ein weißes Shirt gedruckt hatte. Ebenfalls zufällig hatten wir gerade erst am Samstag einen riiiiesigen Hirschkäfer bei uns im Garten gefunden, sehr zu unser aller Begeisterung (naja, jedenfalls L und ich waren sehr, sehr begeistert) ... und ebenfalls und weiterhin zufällig (naja, nicht ganz, siehe Insektenliebe und so) haben wir genau diese Hirschkäfer-Schablone von Stoff&Stil, die Elke verwendet hatte, zuhause liegen. 
Ich hab natürlich gleich Regenbogen-Hirschkäfer vor meinem geistigen Auge gesehen, eh klar. Und L war zum Glück einverstanden.


Das Shirt ist eine "Joana" in XS ... aus den klassischen Kinderschnitten ist meine große Tochter mit 12 leider schon rausgewachsen, nur die Teenie-Schnitte passen noch in der größten Größe (aktuell ist sie 165 cm groß). Und wunderbarerweise durfte ich sogar Regenbogenärmel drannähen - erst hatten wir uns noch auf Grau verständigt gehabt, aber beim zweiten Nachfragen hab ich doch noch ein OK bekommen. *freu*
Extra wunderbar war dann, dass ich beim Suchen im Garten Freund Hirschkäfer wieder entdeckt habe. :-))
Das ist zwar für ihn nicht soo günstig, denn Hirschkäfer ernähren sich vom Saft aus Eichenästen - und in unserem Garten steht leider keine Eiche -, aber fürs Fotografieren und für die Motivation war es hervorragend.





Verlinkt bei Let's Farbenmix und bei Teenspoint.

Kommentare:

  1. Okay, da warst du jetzt aber flott! Supercool, dein Shirt! Ich glaube, die Schablone brauche ich auch noch!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. ein super geniales shirt! echt wahr! und so ein riesen hirschkäfer. gruselig. sorry. :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinnig cool! Und so eine hübsche Tochter ;-)
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Begeisterung auf voller Linie - erstens einmal, dass ihr einen Hirschkäfer findet und dann doch tatsächlich WIEDER findet!! Wo bitte findet man noch Hirschkäfer??? Und zweitens, deine Große lässt sich wieder zeigen, oho! Und war da noch ein drittens... ah ja, das Leiberl ist wirklich lässig geworden, nicht zu süß aber eben doch dezent bunt.
    lg, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Auf L.s Hand sieht man erst, WIE groß euer Hirschkäferexemplar ist. Allerhand! Deine Idee, ein Shirt mit Hirschkäferschablonendruck zu nähen finde ich großartig ( ich habe, glaub ich, nur eine Stickdateil mit 'nem kleinen Käfer. Aber die ärmlichen sind das gewisse Etwas.
    Liebe Grüße, auch an L. ( sozusagen von Hobbyentomolgin zu Hobbyentomologin )!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. wie genial! ganz toll liebe anneliese! und der hirschkäfer ist der hammer :)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  7. Das Shirt ist chic, wie deine Sachen immer. Aber auch das Model ist ist ganz flott. ;-)

    LG Anke (die deine Ideen so oft bewundert)

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das ist ja echt total cool!!! Das Shirt mag ich total!!! Und der Hirschkäfer ist natuerlich grosse klasse, sowohl in echt als auch auf dem Shirt! Ich bin begeistert!
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  9. Wow-ein tolles Shirt! Da hat sich doch der Käfer bestimmt total den Wolf gefreut! So ein großes Teil-echt der Wahnsinn. Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin gerade ziemlich begeistert von den Hirschkäferfotos im Hirschkäfershirt - einfach cool!
    Tolle Idee für das Shirt und tolle Umsetzung. Brauch ich nicht auch noch ein Käfer-Shirt ...? :D

    AntwortenLöschen
  11. Zuerst dachte ich, das ist ein Plastikkäfer... hatte sie keine Angst, dass der zwickt oder so?? So ein Monstrum!
    Das Shirt ist auf jeden Fall genial geworden!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. WOW! Das sieht großartig aus! Gefällt mir super gut! LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Echt toll! Die Hirschkäfer auf dem Shirt sehen super aus! Und der echte ist auch beeindruckend!
    Gruß
    Kristina

    AntwortenLöschen
  14. Regenbogen Hirschkäfer Shirt für die Insektenfreundin, wie genial! Das Originalmodell kann sehr froh sein, dass es nicht ein paar hübsche Regenbogen Punkte bekommen hat... macht sich bestimmt gut und groß genug ist er ja, dass einige bunte Punkte drauf Platz hätten... Aber ich weiß sowas würdest du nicht tun... ich würde den Käfer nur bewundern, angreifen vermutlich nicht...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wow, ihr habt wirklich so einen coolen Hirschkäfer im Garten! Der ist sicher extra wegen Deines Shirts geblieben ;)
    Das Shirt ist richtig genial geworden - die bunten Hirschkäfer sehen super darauf aus! Und die Regenbogen-Ärmel fügen sich da sehr gut ein, die passen echt gut dazu!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  16. ein ganz wunderschönes shirt....wobei ich ja schon etwas gefesselt war von dem anblick des käfers... ein prachtexemplar!!!
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  17. Ich find das Shirt wirklich genial! Durch den bestempelten Stoff ist es noch größeres Unikat, als ein selbstgenähtes Shirt eh schon ist. Und Regenbogenärmel müssen doch sein, grade bei den Haaren ;)
    Ich hoffe sehr, der arme Herr Käfer findet bald zur nächsten Eiche, auch wenn Ihr Euch dann nicht mehr über seinen Besuch freuen könnt.

    LG anna

    AntwortenLöschen