Dienstag, 23. Juni 2015

Noch mehr Strandkleider ...

... noch mehr Khaki. ;-)


Ja, wirklich.
Aber die sind natürlich wieder nicht für mich, ich trage ja doch eher kein Khaki, sondern für Freundin D. und deren Schwester. Für D. hatte ich ja neulich schon ein Kleid in Khaki mit Grün genäht, jetzt wollte sie noch ein unauffälligeres (Geht das?? Ja!) in Khaki mit Braun.
Khaki mit Braun fand ich als Farbkombination dann doch, naja, nicht so überzeugend, deshalb habe ich Beige verwendet.
D.s Schwester hatte Khaki mit Weiß gewünscht.


Im Übrigen, auch wenn ich hier über Khaki herummeckere, bin ich in Wahrheit total froh, dass ich da etwas gefunden habe, das meiner Freundin gefällt, und dass ich nun ein paar Teile für sie nähen konnte/kann. D. kenne ich ja schon seit dem Kindergarten und schon fast ebenso lange wusste sie, dass sie mal Tierärztin sein würde, was für ein Glück!
Nun kommt sie, obwohl sie längst nicht mehr im verschlafenen Städtchen wohnt wie ich, alle 10-14 Tage bei uns vorbei und versorgt meinen kranken Fritzi mit den nötigen Injektionen, damit er seine letzten Tage/Wochen bei uns möglichst angenehm verleben kann. Das ist eine ganz, ganz große Hilfe und Erleichterung für uns und ich bin sehr dankbar dafür.
Deshalb besorge ich - notfalls ;-) - auch wieder Khaki-Jersey, wenn es denn unbedingt diese Farbe sein soll.
Danke, D.!❤️

Schnitt "Basic Strandkleid" von ki-ba-doo


Kommentare:

  1. schon toll, wenn man solche freundinnen hat. in beide richtungen.... :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Was tust du nicht alles für deine Katzen ...äh, Freundinnen! Solche Farben unter der Maschine sind ein echtes Opfer. :-D
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Nicht gerade meine Farben aber trotzdem toll geworden. Und schön das man solch eine Freundin hat.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ich wusste es...mit Weiß ist es einen Hauch besser ;-)

    AntwortenLöschen