Donnerstag, 13. August 2015

Yasumi Maxidress


Hier heute etwas Ungewöhnliches - sowas hab ich noch nie angehabt, ich schwörs. Ein Maxikleid.
Bei Dolores, Frau Kleinformat, habe ich diesen schicken Schnitt kürzlich bewundert und sofort Lust bekommen, den für mich nachzunähen.
Das Schnittmuster ist völlig kostenlos (herzlichen Dank!!) und laut Angabe in Größe 40/42. Ich trage normalerweise 34, deshalb dachte ich, dass ich wahrscheinlich den Schnitt ziemlich anpassen würde müssen.


Ich hab dann nach dem Ausdrucken den ki-ba-doo-Strandkleid-Schnitt in 34 auf den Schnitt draufgelegt und obenrum kaum Unterschiede in der Weite feststellen können, deshalb dachte ich, ich nähe mal einfach drauflos und sehe später, ob ich etwas ändern muss.
Allerdings habe ich, da Dolores in ihrer Anleitung über die unterschiedliche Dehnbarkeit von Jersey in den verschiedenen Richtungen schreibt, den Stoff nicht in der "normalen" Richtung zugeschnitten, sondern teilweise längs und teilweise quer, damit er sich weniger dehnt, und habe fast ganz auf die Nahtzugabe verzichtet.


Obenrum ist mir das Kleid trotzdem noch etwas zu weit, aber es ist nicht weiter schlimm. 


Insgesamt ist es, nun ja, lang.
Das soll ja so, bei einem MAXIkleid. ;-) Bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich das nun mag.
Meine Kinder sind geteilter Meinung, ob das gut aussieht; Mr. Kitzkatz konnte sich auch zu keinem 100% positiven Urteil durchringen ("Willst du das einfach so JEDEN TAG tragen oder wie??"). Äh, weiß noch nicht? Was meint ihr?

Ich schick es mal zu RUMS. :-)

Und hier stell ich euch noch schnell unser neues Familienmitglied vor, Kater "Muckla". Den haben wir vor zwei Tagen herrenlos und verwahrlost im Park aufgelesen. Er ist etwa sechs Monate alt, ganz dünn, voll Parasiten (inzwischen nach seinem ersten Tierarzt-Besuch schon etwas besser ...) und bis nächste Woche noch unkastriert. ;-) Unsere Katzen lernen ihn erst kennen, wenn das Thema nächste Woche durch ist. Geplant war eigentlich keine neue Katze, aber naja, Überraschung.


Kommentare:

  1. WOW!!!
    Das Kleid ist ja der Hammer! Und es steht dir ausgezeichnet!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find du siehst fantastisch aus! Für jeden Tag würde ich es aber wohl auch nicht tragen aber ich bin halt wie du auch kein Maxikleidträger ;)
    Das mit der Größe ist allerdings der Knaller! Die Querschnitte sehen Hammer aus! Kannst ja am Wochenende mal schick essen gehen :)
    Alles Liebe aus Spanien, Mara

    AntwortenLöschen
  3. Ein grandioser Auftritt - steht dir ausgezeichnet!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. Muckla!!!! Ach, wie schön!!!

    Mir gefällt das Kleid an dir! Maxilänge ist grundsätzlich nicht so mein Ding. Dieses viele Walle-Walle ist mir meist zu viel. Aber das Kleid hat dieses Kleid gar nicht. wenn das 40/42 ist müsste ich wohl irgendwas zwischen 60 und 70 nähen... Obenrum ist es ja durchaus was was du täglich trägst, unten auch kein klassiches Mxi-Dings. Dieses schräge passt doch hervorragend zu dir! Glatt gebürstet sind eh alle anderen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde dieses Kleid an dir wunderschön. Es macht dich 'weiblicher'. Toll, wie du die Farben kombiniert hast.
    Und Muckla ... ohne Worte ... ;-)))

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ungewohnt aber durchaus angewöhnbar! :-)
    Mir gfallts!

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs :) Auch wenn ich natürlich den Kater bedauer, dem es bald an die xxx geht^^.

    Dein Kleid gefällt mir gut. Die Farben machen es so sommerlich & warm ;) Hoffentlich bedeutet es nicht, da Dir der Schnitt passt, dass jetzt lauter deprimierte 40/42erinnen zu Hause sitzen und denken "ich bin so fett! Wieso passt mir das nicht?"

    Lg anna

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mich nur anschließen:: das Kleid ist der Hammer u rot steht dir wunderbar zu Gesicht u Figur!!!! Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Du bist aber auch immer für Überraschungen gut! ;-) Das Kleid finde ich ganz wunderbar und das mit dem Kater ist ja auch eine tolle Überraschung!
    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist super. Steht dir sehr gut. Und der Schnitt ist echt raffiniert.

    Das kannst du gut jeden Tag tragen, aber auch wenn es etwas besonderes sein soll. gefällt mir wirklich gut.

    Aber ob du dich wohl fühlst, musst du natürlich selber erspüren.

    Danke für die Inspiration.

    Liebe Grüsse Eva

    AntwortenLöschen
  11. Ja, ungewohnt. Ich glaube, mir ist es zu viel Gezippel unten herum. Aber die Linienführung ist schon schön. Und besonders deine Farbwahl gefällt mir!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen