Dienstag, 20. Oktober 2015

Rainbow Bookshelf Quilt


Heute zeige ich euch ein ganz besonderes Projekt, in das ich außergewöhnlich viel Zeit, Energie und Herzblut♥ gesteckt habe - einen regenbogenbunten Bookshelf-Quilt, den ich für einen sehr lieben Verwandten zum 70. Geburtstag genäht habe. 

C. ist ein Cousin meiner (verstorbenen) Mutter, ich habe ihn erst als fast Erwachsene kennen gelernt und obwohl ich ihn leider nur recht selten sehe, mag ich ihn sehr gerne. Ich habe in meinem Leben nur wenige Menschen getroffen, die ihm intellektuell das Wasser reichen könnten, und keinen, der dabei gleichzeitig so humorvoll und "bodenständig" bleiben konnte, das gefällt mir sehr. 
Er hat erst zu einer ähnlichen Zeit wie ich sein Studium abgeschlossen ;-) - dafür aber einen Doktor in Philosophie gemacht, und dieses Semester neu ein Mathematikstudium begonnen.


Da er Bücher liebt, hatte ich sehr schnell, nachdem wir die Einladung zu seiner Geburtstagsfeier bekommen hatten, die Idee, so einen Quilt für ihn zu machen, aber erst gut zwei Wochen vor dem Termin habe ich mich an die konkrete Umsetzung gemacht - sprich, eine Skizze gezeichnet, ein paar zusätzliche Hintergrundstoffe in den USA (!!) bestellt und natürlich bei der Frau von C. nachgefragt, ob so ein Geschenk denn passend sein könnte. Sie war zum Glück gleich begeistert.

Für das Nähen der einzelnen Elemente habe ich mich an eine Anleitung von Craftsy (hier) gehalten, damit geht es etwas einfacher. 
Als "Hintergrund" gibt es in jedem Regalfach einen anderen hellen Stoff mit Buch-affinen Elementen (drei Stoffe sind aus der Eclectic-Elements-Serie von Tim Holtz, die ich besonders toll finde).


Für die Buchrücken habe ich mich intensiv mit C.s Frau beraten, damit der Quilt auch wirklich ein personalisiertes Geschenk wird. Möglichst alle Lieblingsautoren von C. von Klassikern wie Goethe und Schiller über Marx und Hegel bis zu leichterer Kost wie Wolf Haas und Vea Kaiser sind nun auf der Decke verewigt (dazu habe ich alle Namen in unterschiedlichen Schriftarten und -größen auf T-Shirt-Transferfolie gedruckt, auf weißen Stoff gebügelt und aufgenäht).
Zusätzlich habe ich eine Menge Webkanten von Patchworkstoffen und andere Wortfetzen, die ich aus Stoffen ausgeschnitten habe, als fiktive Buchtitel verwendet, und viele Webbandstücke als Verzierung an die Buchrücken genäht.





Für die Rückseite habe ich kuscheliges Wellness-Fleece in Türkis verwendet, weil ich dachte, C. würde sich beim Lesen in seinem Lehnsessel dann gemütlich in die Decke einkuscheln wollen.
Tatsächlich hat er mir nun aber gesagt, dass die Decke als Bild aufgehängt werden soll - auch gut, ich denke, so wird sie sich bestimmt nicht schlecht machen. Schade, dass ich keine Schlaufen drangenäht habe - vielleicht hole ich das aber noch nach.


Verlinkt beim Creadienstag.

Kommentare:

  1. Hallo, einen schönen Frühen Morgen aus Ludwigsburg.Mit dem Quilt hast du dich wieder selber Übertroffen.
    Er ist super super toll!!!!
    Viele liebe Grüße Iris!

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Ich bin sprachlos. Der Quilt ist grandios geworden. Ganz großes Kompliment an dich.
    So ein wunderschönes und persönliches Geschenk! Die Farbkombination ist grandios.
    Einfach fabelhaft!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Voll der Wahnsinn! Habe ja schon immer auf Insta gestaunt-sosoviele bunte Stoffe. 😊
    Eine Spitzenarbeit, umso schöner für dich, wenn sie die Wand zieren darf. Bei einem Bücherfreak finden sich sicher wenige freie davon. 😀 Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Voll der Wahnsinn! Habe ja schon immer auf Insta gestaunt-sosoviele bunte Stoffe. 😊
    Eine Spitzenarbeit, umso schöner für dich, wenn sie die Wand zieren darf. Bei einem Bücherfreak finden sich sicher wenige freie davon. 😀 Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja der Wahnsinn !!!! So ein wundervolles Geschenk, die Arbeit , die du hattest....das ist ja unglaublich.
    Das ist wirklich eine grandiose Handarbeit , einfach toll.Ich bin tief beeindruckt.
    Einen schönen Tag wünscht dir Miri

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    Sehr genial - Wahnsinn, da müssen ja unendlich viele liebevolle Stunden drinstecken!!!
    Eine Riesen-Ehre für den Beschenkten :-)
    Schönen Tag und Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ah, endlich sehe ich die Decke mal 'in groß' - die ist wirklich ein Meisterstück! (Ich weiß - sage ich ganz schön oft, aber diesmal hast du dich echt selbst übertroffen!).
    Das ist einer der schönsten Quilts, die ich jemals gesehen habe! <3
    Glg
    Claudia

    P.S. Ich lese übrigens auch sehr gerne! ;p

    AntwortenLöschen
  8. Du bist echt der Wahnsinn. Nie im Leben hätte ich diese Geduld. So toll!!! LG Ramona

    AntwortenLöschen
  9. Mit Verlaub, liebe Anneliese, ich glaube, das ist der Höhepunkt seines Schaffens. Was soll danach noch kommen?! Im Grundprinzip dieses Quilts steckt ja schon eine Menge Arbeit, aber du hast auch noch unglaublich viele Details eingearbeitet! Ich bin total begeistert!!!
    Wie überaus erfreulich und erleichternd, dass dein Cousin sein Geschenk auch wertschätzt :-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Hammerteil!!! Wahnsinn! Da findet man gar nicht die richtigen Worte!

    AntwortenLöschen
  11. WOW!!!!!
    Ich bewundere ja immer wieder DEine Werke und muss sagen, dieses Exemplar ist ein Meisterwerk und ich glaube auch perfekt für den Empfänger!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  12. Mir fehlen die Worte... einfach nur: Der WAAAAAHHHHNSINN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  13. Wow!!! Was für ein Wahnsinnsgeburtstagsgeschenk ♥♥♥
    Was steckt da bitte an Arbeit, Liebe und persönlichen Details drin???
    Liebevoller kann ein Geschenk kaum sein!
    Danke das du uns diesen tollen Quilt zeigst... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  14. Anneliese, so viel Kreativität, Arbeit und vor allem Zuwendung steckt in diesem großartigen Stück. Welche Wertschätzung für den Beschenkten! Du bist einfach ein ganz besonderer Mensch! ( Weshalb ich auch froh bin, dich gefunden zu haben.)
    Eine gute Woche für dich!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für ein Wahnsinnsquilt. Mir fällt leider nicht mehr ein, ich bin sprachlos. Überlege mir, ob ich Dein Bild ausdrucke und mir als Motivation ins Nähzimmer hänge. Hammer, hammer, hammer.

    Wunderschön, wirklich!!!!

    Liebe Grüße,
    Mona

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist einer der schönsten Quilts, die ich je gesehen habe ... und was für ein wunderschönes, gedanken- und liebevolles Geschenk!

    AntwortenLöschen
  17. Wow,wow,wow! Was für ein traumhaftes Geschenk!

    Respekt!!!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  18. Mit diesem Geschenk hast du echt was unheimlich Tolles geschaffen! Da ist die ursprüngliche Anleitung mager dagegen. Ich fand auf Insta ja schon die Bilder genial - und wenn man bedenkt, in welch kurzer Zeit du das genäht hast. Die feinen Detail mit den Buchtitel, Webbändern, etc. - echt ein wunder- wunderbarer Quilt!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  19. Wow. Faszinierend. So viel Arbeit, wie Du da hineingesteckt hast. Sehr beeindruckend!
    Ich glaube, ich würde vor Freude weinen, wenn mir jemand so etwas liebevolles schenkt.

    Liebe Grüße,
    Steffi alias smettesbeste

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine Wahnsinnsarbeit! Der Quilt sieht fantastisch aus! Und die Details! Ich bin ganz verliebt <3

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  21. du kannst zu recht stolz sein auf dieses werk. ich bin absolut begeistert und ganz fassungslos habe ich meinem mann immer wieder den fortschritt gezeigt. er war ähnlich baff und ist ganz hingerissen.
    einfach unglaublich!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  22. so soo SOO WUNDERZAUBERSCHÖÖÖN!!! ♥
    ein Traum von einem Quilt! :o)
    herzliche Grüße und einen wunderschönen Tag wünscht dir Gesine,
    die du mit einer Verlinkung zur Quilt- Collection ganz sehr glücklich machen würdest ;o*

    AntwortenLöschen
  23. Wow! Der Quilt ist einfach wunderschön geworden! :)

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  24. Du hast die Latte ja immer schon sehr hoch gelegt. Aber DAS!!! Das ist wirklich ein neuer Höhepunkt. So viel Liebe zum Detail, zu den Feinheiten, den Kleinigkeiten. Zum Beschenkten. Umwerfend!!

    AntwortenLöschen
  25. Nur ein Wort : GRANDIOS !!!!!!!! LG Robina

    AntwortenLöschen
  26. Regenbogen. Bücher. Und Katze!
    Du machst mich schwach, das sind schon drei Dinge, die ich liebe! ^^

    Ne, im Ernst: Der ist ganz ganz ganz großartig geworden!

    AntwortenLöschen
  27. Oh, wie toll ist das denn geworden! Soooo schön! Eine sehr geniale Idee, und ganz wunderbar umgesetzt! Ich bin schwerstens begeistert!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  28. Das Teil ist unglaublich! Ich bewundere dich für deinen Fleiß, deine tolle Idee, dein Durchhaltevermögen und was sonst nicht noch alles!
    Ganz großartig!
    Herzliche Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  29. Wow, was für eine Arbeit. Unglaublich schön!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  30. Um es mit den Worten meiner Tochter zu sagen: "Boahhhh!!!" Ich bin sprachlos .... so schön. Da wird sich der Beschenkte sicher ur-freuen!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  31. Wow!!! Absolut unglaublich toll! Wunderschön. Soooo viel arbeit! Irre!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  32. waaaahhhh, wie toll ist der denn!!
    einfach unglaublich schön!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  33. Um Himmels willen, was für eine Arbeit, und wie großartig! Dass Du sogar auf die Autoren geachtet hast, gefällt mir ganz besonders. Nur die Katze ist bestimmt traurig, dass sie ihre schöne neue Unterlage gehen lassen musste!

    Begeisterte Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  34. Oh wow, was für ein MEISTERSTÜCK! Meine aufrichtige Bewunderung!!!

    AntwortenLöschen
  35. Boah...obwohl ich auf Insta schon Bauklötze gestaunt habe: ich kann gar nicht aufhören, diese Bilder hoch und runter zu gucken. Der Hammer!!! DeckenDienstag, gelle ;o)
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  36. wooooooooooooooooooooooooooooooooooow - ich bin baff - das ist ja so was von toll - hammer -
    als leser bin ich total begeistert!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  37. Wahnsinn! Wahnsinn! Wahnsinn! Da fällt mir nicht mehr anderes ein, außer! Den möchte ich auch haben. Fantastisch!!
    Viele Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  38. Als du das Wort Bücherregal-Decke fallen lassen hast und auch die Dauer der Entstehung... da hab ich ja schon geahnt wie genial es werden könnte. Es ist NOCH genialer. Anneliese, der ist echt umwerfend!

    AntwortenLöschen
  39. Oh, das ist ja ein absoluter Traum. So eine Menge Arbeit. Den Platz an der Wand hat der Quilt au jeden Fall verdient.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  40. Oh, das ist ja ein absoluter Traum. So eine Menge Arbeit. Den Platz an der Wand hat der Quilt au jeden Fall verdient.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  41. Woooow! Mir steht der Mund offen... Wahnsinnig toll!

    AntwortenLöschen
  42. Einfach nur wow! Umgefallen bin...
    :O) Der Wahnsinn!!!

    AntwortenLöschen
  43. Dieser Quilt ist der helle Wahnsinn! So eine schöne Idee, die du zudem noch ganz persönlich an die liebe Person angepasst hast, die sie nun besitzen darf. Und natürlich bist du deiner Linie treu geblieben. Einfach atemberaubend schön!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  44. Booooaaah, du topst echt alles! So ein toller Quilt!!! Ich bin echt begeistert.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  45. WOW! Was für ein Mega-Geschenk!

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen
  46. Ich glaube, dass ist einer der schönsten Quilts, die ich je gesehen habe.
    So liebevoll beschrieben und mit vielen ♥ genäht....ich verneige mich!
    Einfach grandios!
    Liebe Grüße, Gabi

    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen
  47. Das kann nan ja gar nicht in Worte fassen! Da kann ich mich allen vorher nur anschließen! Das ist so ein detailreicher Quilt, so liebevoll gemacht! Einzigartig!
    Respekt vor dieser Arbeit!
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  48. Ich habe die Entstehung schon die ganze Zeit auf instagram bewundert. Ein ganz besonderes Stück.

    Liebe Grüße von Franzi von Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  49. Was für eine einmalige Idee! Ich glaube, ich habe noch nie einen so schönen, individuellen, persönlichen und kreativen Quilt gesehen. Das ist der Wahnsinnn! Und unglaublich, dass Du es immer wieder schaffst, Dich selbst zu übertreffen.
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  50. Ja wie genial ist das denn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bin total verliebt!
    ♥Petra♥

    AntwortenLöschen
  51. Als Bild finde ich das einen sehr würdigen Platz... Der Cousin deiner Mutter schätzt offenbar wirklich sehr, was du ihm da wunderbares gemacht hast... ganz zu Recht... du übertriffst dich immer wieder selbst.
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  52. WOW!!!!!

    Mehr kann ich grad nicht sagen. :D

    AntwortenLöschen
  53. Deinen Blog habe durch Umwege entdeckt und nun will ich unbedingt Deinen wunderschönen Quilt bewundern! SO TOLL!
    Liebe Grüße

    Dorthe

    AntwortenLöschen
  54. Oh my goodness, this is just amazing! So much attention to detail and such a great idea! :) Lisa

    AntwortenLöschen